Donnerstag, 25 Juli 2024
StartBusinessFür alle die noch viel, viel mehr wissen wollen: Die Möbelhäuser mit...

Für alle die noch viel, viel mehr wissen wollen: Die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl bringen „Mein XXXL Blog – stilvoll informiert, kreativ inspiriert“ an den Start

Für alle die noch viel, viel mehr wissen wollen: Die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl bringen „Mein XXXL Blog – stilvoll informiert, kreativ inspiriert“ an den Start

  • Auf dem neuen Corporate Blog von XXXLutz schreiben Menschen für Menschen Geschichten rund ums Einrichten und Wohnen, Profis verraten Tipps und Tricks und zeigen, dass Lifestyle auch auf dem Teller funktioniert
  • Nachhaltigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Ausbildung, Trends: „Mein XXXL Blog“ zeigt persönlich und authentisch, wie XXXLutz als Unternehmen und Arbeitgeber tickt
XXXL-Inspiration: Der neue XXXLutz Unternehmensblog begeistert ab sofort Leserinnen und Leser mit den neuesten Einrichtungsthemen aus der XXXL-Welt. Bildrechte: XXXLutz Deutschland Fotograf: XXXLutz Deutschland
XXXL-Inspiration: Der neue XXXLutz Unternehmensblog begeistert ab sofort Leserinnen und Leser mit den neuesten Einrichtungsthemen aus der XXXL-Welt. Bildrechte: XXXLutz Deutschland Fotograf: XXXLutz Deutschland

Von Menschen für Menschen – eben für alle, die ein Faible für Themen rund ums trendige Einrichten haben und einfach noch viel, viel mehr wissen wollen: XXXLutz hat seinen Corporate Blog ( https://www.xxxlutz.de/c/mein-xxxl-blog) an den Start gebracht und gibt so nicht gekannte Einblicke in eine Vielzahl an Themenfeldern – im Fokus stehen dabei natürlich neue, frische, verrückte und vernünftige Einrichtungsideen sowie grundsätzlich die Inspiration, um die eigenen vier Wände neu zu gestalten. „Mein XXXL Blog“ zeigt aber auch die Menschen, die sich Tag für Tag bei den Möbelhäusern mit dem Roten Stuhl ins Zeug legen und mit Herzblut den Zeitgeist erkunden, ihn für Kundinnen und Kunden erlebbar machen und so den kreativen Impuls für das Leben in einer Wohlfühl-Atmosphäre geben. „Wir zeigen, wer wir sind, wie wir ticken, dass Nachhaltigkeit ein echtes Anliegen für uns ist, Vielfalt uns in allen Unternehmensteilen bereichert, verraten Tricks und geben Tipps – und das in einem völlig neuen digitalen Umfeld, das analoge Geschichten mit echten Gesichtern erzählt“, sagt Alois Kobler, CEO bei XXXLutz Deutschland.

Der neue Blog der Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl macht’s für alle ganz einfach, denn die insgesamt sechs Themenblöcke mit dem Credo „stilvoll informiert, kreativ inspiriert“ sind einfach geclustert, jeder taucht in seine präferierte Wissenswelt ein und schon gibt’s Geschichten und Gesichter: IdeenReich, Life & Style, XXXL for tomorrow, Zuhause bei XXXL, XXXLecker und das XXXL Update. Content-Creator sind Mitglieder der großen XXXL-Familie.

So verrät beispielsweise ein Trendscout und Creative Creator neueste Entwicklungen am Möbelmarkt und ist damit der Zeit voraus, um Kundinnen und Kunden zu verraten, was fortan angesagt ist und wohin die Reise geht. Einfach inspirieren lassen ist das Motto, das auch für das perfekte Rezept gilt – denn XXXLutz ist mehr als nur Einrichtung. XXXLutz ist genießen und erleben auf vielen Ebenen – und daran lassen etwa auch die Macher der XXXL Restaurants die Blog-Besucherinnen und -Besucher teilhaben, wenn es darum geht, mit einfachen, aber ausgefallenen Rezepten kulinarischen Lifestyle auch auf den Teller zu zaubern.

Wie funktioniert eigentlich nachhaltiges Wohnen? Die XXXLutz Profis machen kein Geheimnis daraus und verraten es, zeigen, wie wir alle zusammen mit Kleinigkeiten Großes für ein besseres Morgen schaffen. Und XXXLutz zeigt mit „XXXL for tomorrow“ auch, was das Unternehmen tut, wenn es um das innovative Schonen von Ressourcen geht und um die Einsparung von Energie, aber auch, was es bedeutet, Partner von Europas erstem Tierwohl-Programm zu sein. XXXL ist viel, XXXL ist eben XXXL: Das gilt auch für die über 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Geschichten zu erzählen haben, weil die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl zum Beispiel binnen weniger Jahre die Zahl der Ausbildungsberufe auf jetzt über 15 mehr als verdoppelt haben.

„Wir zeigen uns von allen Seiten, geben Einblicke in unser Unternehmen und was wir tun, um unsere Kolleginnen und Kollegen für uns zu begeistern. Wir wollen alle Blog-Besucherinnen und -Besucher mit auf die Reise in die nahezu unendliche Welt der Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl nehmen“, sagt Alois Kobler und verspricht, dass „,Mein XXXL Blog‘ Tag für Tag neue Geschichten erzählt, die unseren Kunden zum einen im Alltag praktisch helfen, Lebensqualität und das gute Gefühl steigern.“

„Mein XXXL Blog – stilvoll informiert, kreativ inspiriert“ ist ab sofort online unter https://www.xxxlutz.de/c/mein-xxxl-blog erreichbar und wächst von Tag zu Tag weiter.

Die XXXLutz Unternehmensgruppe

Die XXXLutz Unternehmensgruppe betreibt über 370 Einrichtungshäuser in 13 europäischen Ländern und beschäftigt mehr als 26.300 Mitarbeiter. In Deutschland tragen über 11.000 Mitarbeiter zum Erfolg der Gruppe bei, die hierzulande 57 XXXLutz Einrichtungshäuser und 47 Mömax-Trend-Mitnahmemärkte betreibt. Mit einem Jahresumsatz von 5,75 Milliarden Euro ist die XXXLutz-Gruppe einer der größten Möbelhändler der Welt. Im gemeinsamen GIGA Einkaufsverband werden zudem die mehr als 1,6 Milliarden Euro Umsatz von POCO (8.500 Mitarbeiter) gebündelt. Die XXXLutz-Gruppe hat ihren Deutschland-Sitz seit 2009 im mainfränkischen Würzburg. Im Zuge der weiteren Expansion ist 2019 dort eine komplett neue Firmenzentrale entstanden, die den Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld bietet. Mit dem kontinuierlichen Wachstum von XXXLutz wird die Deutschland-Zentrale nur vier Jahre nach ihrer Eröffnung erweitert – insgesamt haben allein am deutschen Unternehmenssitz von XXXLutz rund 700 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.

Dyson präsentiert: Airstrait – Trocknen und Glätten nur durch Luft

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge