Dienstag, 23 Juli 2024

Teamevents: Hurra, wir leben noch

am

Unternehmen wollen wieder in Teamevents investieren

Berlin, den 9. März 2023. Wie kaum eine andere Branche hat die MICE-Branche stark unter den Folgen der Corona-Pandemie gelitten. Doch eine neue Umfrage zeigt, dass sich die Stimmung in Unternehmen gedreht hat. Für 2023 planen die meisten Firmen Betriebsausflüge und Teambuildings mit demselben Budget wie vor Corona. Gründe für die hohe Nachfrage sind vielfältig.

Pünktlich zur ITB 2023 in Berlin haben die Erfurter Experten für Firmenevents, die Hirschfeld und Heide GmbH & Co.KG, eine Umfrage unter mehr als 440 Unternehmer:innen gestartet. Die Teilnehmenden wurden u.a. zu Firmenevents und zur Planung von Betriebsausflügen und Teambuildings befragt.

Die Ergebnisse haben wertvolle Erkenntnisse zur Stimmung in deutschen Unternehmen hervorgebracht. Offensichtlich scheint die Stimmung besser als die aktuelle Lage zu sein. Vor allem wollen Unternehmen 2023 offensichtlich nutzen, um ihre Mitarbeitenden mit teambildenden Maßnahmen wieder mehr zusammenzubringen. 282 von 442 Befragten gaben an, dass ihr Fokus in diesem Jahr auf Teambuildings liegt, gefolgt von 204 Teilnehmer:innen, die auf einen Betriebsausflug setzen. Auch die Weihnachtsfeier scheint in vielen Betrieben gesichert. So legen laut Umfrage von Hirschfeld & Heide 190 Befragte im Jahr 2023 den Fokus auf die Weihnachtsfeier. Viele Firmen setzen sogar auf zwei und mehr Firmenevents. Bei dieser Frage waren z.B. Mehrfachantworten möglich. 59% der Studienteilnehmer:inen gaben an, zwei bis fünf Firmenevents pro Jahr durchzuführen.

Und Unternehmen sind wieder bereit in Teambuildings und Betriebsausflüge zu investieren. Rund 39 Prozent der Befragten wollen 2023 10.000 bis 50.000 Euro dafür ausgeben. Nach oben hin scheint die Grenze sehr weit gefasst zu sein. Laut Umfrage sind 5 Prozent der teilnehmenden Firmen bereit, bis zu 250.000 Euro für Firmenveranstaltungen auszugeben, 3 Prozent wollen sogar bis zu 1 Million Euro investieren.
40 Prozent der Befragten wollen ähnlich viel Geld für Teambuildings und Betriebsausflüge investieren wie 2019 vor der Pandemie, mehr als ein Fünftel (23 Prozent) sogar mehr.

Bei der Suche und Organisation von Firmenevents setzen Unternehmen laut der Studie vor allem auf Eventagenturen und Internet-Portale. Nur wenige beauftragen eine Agentur vor Ort, Reisebüros oder Werbeagenturen dafür.

Eine weitere wichtige Erkenntnis aus der Erhebung ist die schwindende Bedeutung von Online-Events für Firmen. Wenn jedoch noch Online-Veranstaltungen durchgeführt werden, schätzen 68 Prozent der befragten Unternehmen die Bedeutung von Rahmenprogrammen für virtuelle Events als wichtig oder sehr wichtig ein. 78 Prozent der Befragten sind mit der Qualität der aktuell angebotenen Rahmenprogramme für Remote-Events zufrieden. Über 80 Prozent finden das Angebot zufriedenstellend.

Insgesamt hat sich seit der Corona-Pandemie die Bedeutung von Firmenevents für Unternehmen verändert. So gaben insgesamt 68 Prozent der Befragten an, dass Team-Erlebnisse im Vergleich zur Zeit vor Corona 2019 etwas bzw. deutlich wichtiger geworden sind. Nils Hirschfeld sieht in diesen Zahlen wichtige Impulse für die Branche und gleichzeitig ein Stimmungsbild in den Unternehmen: „Die zunehmende Bedeutung von Teamerlebnissen für Firmen ist sicherlich ein Resultat aus der langen Zeitspanne, in der sich viele Teams nur virtuell am Bildschirm sehen konnten. Wir haben selbst die Erfahrung gemacht, dass echter Teamgeist nur bei Events vor Ort entstehen kann. Gleichzeitig sind teambildende Maßnahmen in Zeiten von Fachkräftemangel und einer hohen Mitarbeiterfluktuation ein wichtiges Instrument zur Mitarbeiterbindung. Welchen Stellenwert Teambuildings oder Betriebsausflüge für Unternehmen heute haben, zeigt auch die Tatsache, dass Unternehmen aufgrund der wirtschaftlichen Lage durch die Ukraine-Krise zwar am Budget, aber nicht an den Events selbst sparen wollen.“

Über die Umfrage:
Die Umfrage wurde über Online-Kanäle mit dem Tool Genesis zwischen dem 31.01. bis 28.02.2023 unter deutschen Unternehmen durchgeführt. Es wurden dabei 442 Fragebögen ausgefüllt. Bei manchen Fragen waren Mehrfachantworten möglich. Durchgeführt wurde die Umfrage von der Hirschfeld und Heide GmbH & Co.KG.

Link zur Auswertung: https://drive.google.com/file/d/1cVKkVMTYXGp8ydeO2WqPVQdNGJjdaJo7/view

Die Hirschfeld und Heide GmbH & Co.KG betreibt eines der führenden Vermittlungsportale für Firmenevents und Incentives. Auf der Plattform hirschfeld.de werden über 5.000 Pakete rund um Teambuildings, Betriebsausflüge und Weihnachtsfeiern angeboten. Mit hirschfeld.de starteten die beiden Geschäftsführer Nils Hirschfeld und Sascha Heide vor mehr als 15 Jahren eines der ersten Angebote für die Vermittlung von Firmenevents im Internet.

Firmenkontakt & Bildrechte
Hirschfeld und Heide GmbH & Co.KG
Nils Hirschfeld
Regierungsstraße 70
99084 Erfurt
0361 5581180
https://www.hirschfeld.de

<strong>Photovoltaik Anlagen – darauf sollte man achten</strong>

Minol zum dritten Mal in Folge innovativster Energiedienstleister

6 Tipps von Herbalife Nutrition, um das eigene Unternehmen erfolgreich zu leiten

Jane Uhlig
Jane Uhlighttps://www.janeuhlig.de
Jane Uhlig ist Gründerin und Chef-Redakteurin von Janes Magazin. Sie publizierte Wirtschafts-Sachbücher-Bücher in Kooperation mit dem Campus Verlag und Hörbücher zum Thema Selbst-Coaching. Sie beschäftigt sich mit den Themen Lifestyle, Trends und Gesundheit, ist Yoga und Zumba-Trainerin für große Bühnen-Events und agiert als Moderatorin in zahlreichen Events, Konferenzen und Galas.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Share post:

Popular

More like this
Related

NUTRILITE™ ENERGY PROGRAM: Eine ganzheitliche Lösung für mehr Kraft und Wohlbefinden – Tag für Tag

NUTRILITE™ ENERGY PROGRAM:Eine ganzheitliche Lösung für mehr Kraft und...

Hautverfärbungen – Studie: Meeresextrakt gegen Besenreiser

Besenreiser sind kleine, rote Äderchen, die oft an den...

Die 7 Pfade zu guten Entscheidungen: Dr. Johanna Dahms interaktives Buch neu!

Die 7 Pfade zu guten Entscheidungen: Dr. Johanna Dahms...

Sommerlektüre: Entdecke ‚Sophias Geheimnis‘ für inspirierende Tage

Sommerlektüre: Entdecke 'Sophias Geheimnis' für inspirierende Tage Mit "Sophias Geheimnis"...