Sonntag, 26 Mai 2024
StartReisenKroatien und der Euro - alles teurer?

Kroatien und der Euro – alles teurer?

Was man jetzt bei einer Reise nach Kroatien beachten muss!

Seit dem 1. Januar ist der Euro die offizielle Landeswährung in Kroatien. Nur bis zum Jahresende kann man noch Kuna zu einem festen Wechselkurs in Euro umtauschen. Der Kurs ist genau festgelegt: 1 Euro entspricht 7,53 Kuna. Der Umtausch in den Banken des Landes ist gebührenfrei. Die Preise müssen bis zum Jahresende noch in beiden Währungen ausgezeichnet werden.

Und genau wie seinerzeit in Deutschland, Österreich oder Italien ist auch hier leider eingetreten, was man befürchten musste. Händler und Gastronomie haben die Preise zumindest aufgerundet, wenn nicht sogar deutlich erhöht. Zwar hatte Wirtschaftsminister Davor Filipović drastische Strafen für Preiserhöhungen im Zusammenhang mit der Euro-Einführung angedroht und auch mit Handelsorganisationen und Dienstleistern deutliche Worte gesprochen. Aber trotzdem gibt es manchen Wildwuchs.

Es gibt aber auch die angenehmen Seiten. Die Grenzkontrollen entfallen durch die Mitgliedschaft im sogenannten Schengenraum und seit dem 26. März gilt das auch für die Flughäfen. Man muss sich nicht mehr um den Umtausch von Euro in Kuna kümmern und die Preise sind natürlich für die Touristen aus dem Euroraum sehr viel transparenter, Preisvergleiche fallen leichter.

Dabei wird dann auch sichtbar, dass die Preise für die meisten Produkte immer noch deutlich unter denen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen. Auch in diesen Ländern ist durch die Inflation ein enormer Preisanstieg in vielen Bereichen erfolgt.

Was empfiehlt das Ferienhausportal mit einem der größten Angebote an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kroatien also? Wir haben den Geschäftsführer, der selbst Kroate ist, einmal gefragt, was er für Tipps bereithält.

Zlatko Kauric: „Aus unserer Sicht ist das natürlich ziemlich klar. Suchen Sie sich ein schönes Haus oder eine schicke Wohnung mit Pool, vergleichen Sie die Preise auf unserer Seite und vor allen Dingen: Buchen Sie frühzeitig! Hier finden Sie unsere Angebote:
Ferienhäuser in Kroatien

Noch sind die Preise moderat und wir sind guter Hoffnung, dass dies auch noch eine Weile so bleibt. Der große Vorteil an einem Haus oder einer Wohnung ist ja sowieso, dass man nicht unbedingt jeden Tag essen gehen muss. Und in vielen kleinen Lebensmittelmärkten und auch in den großen Supermärkten gibt es immer noch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Vor allem frisches Obst und Gemüse ist hier in Kroatien nicht nur preiswert, sondern auch unglaublich frisch und damit köstlich! Gehen Sie auch einmal über die Wochenmärkte. Das ist doch Urlaub pur, in Ruhe und entspannt zu schlendern und sich treiben zu lassen. Nebenbei erleben Sie dann noch, welche Vielfalt zu moderaten Preisen es hier noch gibt.“

Auf der Seite findet man auch noch einmal gute Tipps rund ums Einkaufen in Kroatien, die helfen, einige Euros zu sparen. Und für die, die mit dem eigenen Auto anreisen, gibt es auch eine gute Nachricht: Die Preise für Benzin und Diesel sind immer noch ca. 30-40 Cent pro Liter günstiger als in Deutschland.

Sparen kann man dann noch zusätzlich, wenn man ein paar Kilometer vom Meer entfernt ein Haus mietet, vielleicht sogar mit Pool, und dann entweder mit dem Rad, dem Bus oder dem eigenen Auto ein kurzes Stück zum Wasser fährt. Das Hinterland ist sehr abwechslungsreich und beeindruckend. Für den, der die Ruhe sucht, auf jeden Fall eine probate Alternative zu geringeren Kosten.

Es gibt also zum Glück noch genug Möglichkeiten für einen entspannten Urlaub, wo auch der Blick ins Portemonnaie auf dem Heimweg nicht die Tränen in die Augen treibt.

ie CasaSolis GmbH i.G. betreibt ein Ferienhaus-Portal. „Kroatien-Ferienwohnungen.com“ ist eine neue Plattform für Vermittlung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen exklusiv in Kroatien!

Mit mehr als 64.000 Häusern und Wohnungen ist https://kroatien-ferienwohnungen.com einer der größten Vermittler von Ferienimmobilien in Kroatien für den deutschsprachigen Raum.

Die Betreiber besitzen sehr gute Landeskenntnisse, einer der Mitbegründer und Geschäftsführer ist selbst Kroate, lebt aber seit seiner Kindheit in Deutschland und kennt somit auch genauso die Bedürfnisse der Kunden aus dem deutschsprachigen Raum.

Die Casa Solis GmbH ist eine Neugründung aus 2022.

Kontakt
casasolis GmbH i.G.
Gregor Stromberg
Königsberger Str. 1
D-40231 Düsseldorf
+49211580020950
c71c79a4b63bd999d043fae7597acc5aa8d7430d
https://kroatien-ferienwohnungen.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge