Montag, 17 Juni 2024

Recruiting-Studie: Zuverlässigkeit fur Führungskräfte wichtigste Eigenschaft von Bewerbenden

am

Managerinnen legen Wert auf Verantwortungsbewusstsein, Manager hingegen auf Kritikfähigkeit der Bewerbenden

Köln, 22.09.2022 – Aus Sicht der Führungskräfte gewinnen Unternehmenswerte in Verbindung mit der Frage, inwieweit diese mit den Charaktereigenschaften eines Bewerbenden übereinstimmen, fur die HR an strategischer Relevanz. Laut einer Umfrage des HR-Softwareanbieters Cegid bejaht eine deutliche Mehrheit von fast 90 % eine wertebasierte Unternehmenskultur, an welcher sie Bewerbende messen können. Dabei zeigt sich eine deutliche Diskrepanz zwischen Managerinnen und Managern.

Frauen delegieren, Männer kontrollieren

Im Werte-Ranking belegt „Zuverlässigkeit“ (64 %) mit großem Abstand den ersten Platz, gefolgt von „Verantwortungsbereitschaft“ (35 %) und „Kreativität“ (30%). Dieses Werteprofil sollten Kandidaten mindestens erfüllen, so diese eingestellt werden wollen. 46 % der Managerinnen legen dabei besonders großen Wert auf „Verantwortungsbereitschaft“ (Männer 24 %). Das deutet darauf hin, dass Frauen eher dazu bereit sind, Aufgaben zu delegieren. Demgegenüber neigen männliche Führungskräfte insbesondere dazu, „kritikfähige“ Bewerbende (34 %, Frauen 16 %) einzustellen. Das wiederum lässt erahnen, dass männliche Manager sehr kontrollorientiert arbeiten. „Perfektionismus“ (8 %), „Humor“ (10 %) und „Optimismus“ (12 %) finden sich hingegen auf den letzten Plätzen des Werte-Rankings.

89 % bekennen sich zum Vorhandensein von Unternehmenswerten

Geschlechterübergreifend stimmen 89 % der Führungskräfte darin überein, dass die Unternehmenskultur in ihren Betrieben fest definierte Werte vorweist. 42 % sehen dabei eine eindeutig mit Werten definierte Corporate Culture. Demgegenüber äußerten sich 47 % dahingehend, dass Unternehmenskultur und Unternehmenswerte weitestgehend („eher ja“) in ihren Betrieben vorhanden sind.

Dabei nehmen weibliche Führungskräfte das Vorhandensein von Unternehmenswerten offensichtlich differenzierter wahr als ihre männlichen Kollegen: Lediglich 38 % der Frauen bekennen sich zur eindeutigen Existenz von Unternehmenskultur und -werten, während 46 % der Männer mit einem deutlichen „Ja“ darauf antworten, ob in ihrem Unternehmen eine wertebasierte Unternehmenskultur definiert wurde.

Methodik der Studie
Im Auftrag von Cegid befragte das Marktforschungsunternehmen Appinio in einer repräsentativen Studie im Juli

Über Cegid
In einer sich schnell verändernden Arbeitswelt unterstützt Cegid Talentsoft Unternehmen dabei, HR neu zu denken und diesen einen Wettbewerbsvorteil durch nachhaltige HR-Transformation zu verschaffen. Cegid Talentsoft ist die cloudbasierte Human-Capital-Management-Plattform von Cegid. Mit mehr als 2.000 Installationen betreut der Konzern internationale Kunden aus den verschiedensten Branchen.
Cegid ist ein führender Anbieter cloudbasierter Business-Management-Lösungen für Fachleute in den Bereichen Finanzwesen (Treasury, Steuern, ERP), Personalwesen (Talentmanagement, Gehaltsabrechnung), Rechnungswesen, Einzelhandel, aber auch für kleine und mittlere Unternehmen. Mit einem Full-Cloud-Geschäftsmodell versteht sich Cegid als Innovationstreiber und unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Digitalisierung – für ein einzigartiges Kundenerlebnis lokal wie global. Dank innovativer und zielgerichteter Lösungen können Kunden ihr Potenzial voll ausschöpfen. Das Unternehmen verbindet einen vorausschauenden und pragmatischen Geschäftsansatz mit dem Know-how über neue Technologien und einem einzigartigen Verständnis von Regularien und Compliance-Richtlinien.
Cegid beschäftigt 3.600 Mitarbeiter und vertreibt seine Lösungen in 130 Ländern. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2021 einen Umsatz von 632 Millionen Euro. Seit März 2017 führt Pascal Houillon als CEO die Geschäfte.

Weitere Informationen unter www.cegid.de

Firmenkontakt
Cegid
Nathalie Fournier Christol
quai Paul Sédallian 52
69279 Lyon Cedex 09
+33649238314
nfournierchristol@cegid.com
https://www.cegid.de/

Pressekontakt
ELEMENT C
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.elementc.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Share post:

Popular

More like this
Related

Erster BALDININI Flagshipstore eröffnet mit Star-AUFGEBOT in Berlin

BALDININI feierte glanzvolles Opening seines ersten deutschen Flagshipstores mit...

Eva Müllers bewegender Roman: Zwei Zeitebenen, eine unerhörte Liebe

Eva Müller mit einem sehr persönlichen Generationenroman nach wahren...

Kunst-Hotspot Eppendorf: Vernissage von Juliane Golbs begeistert Gäste

"Fifth Season": MUMA Gallery präsentiert Juliane Golbs' Sommerkunst Während die...