Montag, 24 Juni 2024

Roadshow 2023: WH SelfInvest geht auf Tour

am

Im Mai geht der renommierte Finanzdienstleister WH SelfInvest wieder auf Tour und hat spannende Themen und Referenten im Gepäck. Auf Veranstaltungen in Frankfurt, Dortmund, Wolfsburg, Kiel und Mönchengladbach zeigen hochkarätige Experten wie Wim Lievens oder Dr. Raimund Schriek erfolgreiche Strategien, mit denen Anleger und Trader ihren Börsenhandel auf das nächste Level heben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das vielfältige Angebot von WH SelfInvest und den beiden Unternehmenstöchtern Freestoxx und Investui kennenzulernen.

Das Börsenjahr 2023 ist hoffnungsvoll gestartet und verspricht, auch in Zukunft spannend zu bleiben. Anleger, die von der sich aufhellenden Stimmung an den Aktienmärkten profitieren wollen und auf der Suche nach neuen Impulsen oder Strategien sind, haben im Mai dazu die Gelegenheit – bei der WH SelfInvest Roadshow 2023. An fünf Terminen werden fünf hochkarätige Referenten über die aktuellen Chancen und Risiken sprechen und spannende Strategien vorstellen, um das eigene Trading auf ein neues Level zu heben.

Der Startschuss für die diesjährige Roadshow fällt am 09. Mai in der deutschen Niederlassung von WH SelfInvest in Frankfurt am Main. Hier werden Serdar Karaca und Wim Lievens über erfolgreiches Volumentrading und WL Bars Strategien sprechen. Die Auftaktveranstaltung wird darüber hinaus auch als Live-Stream übertragen. Weiter geht es am 10. Mai in Dortmund, wo mit Tobias Holl und Wim Lievens zwei absolute Top-Referenten und Trading-Ausbilder der internationalen Finanz- und Trading-Branche das Thema Trading mit Ideallinie, WL Bars und SuperFive erörtern werden.

Die nächsten Stationen der Roadshow sind Wolfsburg und Kiel, wo am 11. bzw. 12. Mai das Seminar „Bessere Tradingentscheidungen durch Price Action und Selbstbewusstsein“ von Murat Örs und Dr. Raimund Schriek stattfindet. Zum Abschluss gastiert Wim Lievens mit dem Thema „WL DayTrading 3.0 – Price Action Trading“ in Mönchengladbach. Alle Termine sind natürlich wie immer kostenlos.

„Wir sind glücklich, dass wir in diesem Jahr wieder eine Roadshow mit Präsenzveranstaltungen durchführen und so den direkten Kontakt mit unseren Kunden halten können“, erklärt Dominic Schorle, Leiter der deutschen Niederlassung in Frankfurt. „Neben den hochkarätigen Referenten haben wir auch unsere beiden Unternehmenstöchter Investui und Freestoxx im Gepäck. So können sich die Besucher einen umfassenden Überblick über unser vielfältiges Angebot verschaffen.“

Weitere Informationen zur Roadshow, den einzelnen Terminen und zur Anmeldung stehen unter https://www.whselfinvest.de/de-de/trading/webinare-seminare/kostenlose/trader-trading-lernen-ausbildung-coaching-kurse zur Verfügung.

Über WH SelfInvest:
1998 wurde der unabhängige, internationale Finanzdienstleister WH SelfInvest S.A. in Luxemburg gegründet. Seit 25 Jahren bietet der Broker eine volle Produktpalette aus Forex-, CFD- und Futures-Handel für aktive Investoren auf höchstem Niveau. Diese schätzen den vielfach ausgezeichneten Service des Brokers. Mit dem NanoTrader verfügt das Unternehmen über eine eigene Handelsplattform, die keine Wünsche offen lässt. Die Tick-by-Tick-Datenversorgung und die Highspeed-Orderausführung sind die optimalen Voraussetzungen für das erfolgreiche Trading. Ein breites Schulungs- und Informationsangebot verhilft den Tradern sich stetig weiterzuentwickeln.

Seit 2020 hat WH SelfInvest sein Angebot für passive Investoren mit der Marke „Investui“ erweitert. Bei Investui handelt es sich um die moderne Version eines Signaldienstes, der auf ein Portfolio vier populärer, kurzfristiger Strategien auf Basis von saisonalen Effekten setzt. Die Kunden haben dabei die Möglichkeit, die erhaltenen Signale selbst einfach per Klick in einen Trade umzusetzen oder aber auf einen Managed Account zurückzugreifen. Dieser steht bereits ab 10.000 Euro kostenlos zur Verfügung.

2022 brachte WH SelfInvest darüber hinaus den Neobroker „Freestoxx“ für alle Liebhaber von US-Aktien und US-Optionen an den Markt. Kunden handeln hier US-Aktien und US-Optionen kommissionsfrei zum besten Marktpreis.
WH SelfInvest ist in Deutschland, Luxemburg, Belgien, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz vertreten.

Firmenkontakt
WH SelfInvest S.A.
Dominic Schorle
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
+49 (69) 2 71 39 78-0
c0680c96edec0f93083b3599141148a3f6282dbb
https://www.whselfinvest.de

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-3030 80 89 14
c0680c96edec0f93083b3599141148a3f6282dbb
https://www.quadriga-communication.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Share post:

Popular

More like this
Related

Tun Sie mit Yoga etwas für Ihre Gesundheit

Der Welt-Yoga-Tag am 21. Juni erinnert uns daran, was...

Fahrschule Pfeil: So besteht man die theoretische Führerscheinprüfung garantiert direkt beim ersten Mal

Fahrschule Pfeil: So besteht man die theoretische Führerscheinprüfung garantiert...

Feuchteschäden nicht auf die leichte Schulter nehmen

Feuchteschäden nicht auf die leichte Schulter nehmen - Fachgerecht...

EntscheidungsInstitut: Warum gründen? Dr. Johanna Dahm erklärt! Interview.

EntscheidungsInstitut: Warum gründen? Dr. Johanna Dahm erklärt! Interview. VUKA- und...