Mittwoch, 17 April 2024
StartLifestyleSchwedische Butterbrot-Torte mit Bimi® Brokkoli

Schwedische Butterbrot-Torte mit Bimi® Brokkoli

Rezept: Bimi® Brokkoli-Torte für den Osterbrunch

Schwedische Butterbrot-Torte mit Bimi® Brokkoli

In Anlehnung an die schwedische Smörgåstårta (Butterbrot-Torte) haben wir Brot und Käse geschichtet und mit leckerem Bimi® Brokkoli, Radieschen, Eiern und Lachs garniert. Das Ergebnis vereint Frühstück und Festlichkeit und ist ein Blickfang für jeden Osterbrunch-Tisch. Wer sagt, dass es Torte nur am Nachmittag geben darf?

Schwedische Butterbrottorte mit Bimi® Brokkoli
Schwedische Butterbrottorte mit Bimi® Brokkoli



Zutaten: 

  • 2 Packungen Bimi® Brokkoli
  • 875g Frischkäse
  • 1 Paket Dinkelvollkorntoast
  • 125g Pumpernickel 
  • 40g Butter
  • 100g Cheddar (gerieben)
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Paprika (Orange)
  • Salz und Pfeffer

Toppings nach Belieben:

  • Eier
  • Lachs
  • Radieschen
  • Paprika
  • Cheddar
  • frischer Pfeffer


Zubereitung:

1. Gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Den Bimi® Brokkoli für 2 Minuten blanchieren und anschließend mit eiskaltem Wasser übergießen. Ca. 4 Bimi® Brokkoli Stangen im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.

2. Die Butter im Topf langsam schmelzen lassen und den Pumpernickel sehr fein dazu bröseln. Alles gut verrühren.

3. Währenddessen immer vier Toastscheiben zum Quadrat aneinanderlegen und mit einem Tortenring (18 cm) linksbündig Kreise ausstechen. Die Toastscheiben auf der rechten Seite sollten dabei exakt halbiert werden und können für das Quadrat des nächsten Kreises verwendet werden. Alle Kreise werden gestapelt und beiseitegelegt.

4. Den Frischkäse in eine große Schüssel geben und mit dem Schneebesen oder der Küchenmaschine glattrühren. Danach in drei Portionen aufteilen, wobei eine etwas größer sein kann. Die größere Portion Frischkäse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die anderen beiden Portionen jeweils ebenfalls mit Salz und Pfeffer sowie einmal mit Kurkuma und einmal mit dem Bimi® Brokkoli-Püree verrühren.

5. Radieschen und Paprika sehr klein würfeln. Den geriebenen Cheddar bereitstellen.

6. Den Tortenring auf einer Tortenplatte korrekt einstellen. Die Butter-Pumpernickel-Brösel hineingeben und mit einem Glas ordentlich glatt drücken.

7. Nun wird die Torte geschichtet. Dabei kann man ganz nach Belieben vorgehen. Zum Beispiel so: Bimi® Brokkoli-Frischkäse, etwas Cheddar, Toast, Kurkuma-Frischkäse, Paprikawürfel, Toast … Wenn alle Zutaten geschichtet sind, wird die Torte von außen komplett mit dem weißen Frischkäse eingestrichen. Eventuell muss sie dafür eine Stunde im Kühlschrank stehen.

8. Ist die Torte gut durchgekühlt, wird der Bimi® Brokkoli außen dekoriert. Oben kann die Torte mit weiterer Garnitur belegt werden. 

9. Bis zum Verzehr sollte die Torte wieder im Kühlschrank gelagert werden.

Bimi® Brokkoli wünscht guten Appetit!

World Vapers’ Alliance fordert Einbeziehung der Verbraucherstimmen in die WHO-Tabakkontrollpolitik

Mit Diane Kruger – Schwarzkopf enthüllt For Every You und präsentiert das Creative Collective außergewöhnlicher Frauen

Wie Kartoffeln Ihre Gesundheit aufblühen lassen: Das Geheimnis hinter diesem alltäglichen Superfood

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jane Uhlig
Jane Uhlighttps://www.janeuhlig.de
Jane Uhlig ist Gründerin und Chef-Redakteurin von Janes Magazin. Sie publizierte Wirtschafts-Sachbücher-Bücher in Kooperation mit dem Campus Verlag und Hörbücher zum Thema Selbst-Coaching. Sie beschäftigt sich mit den Themen Lifestyle, Trends und Gesundheit, ist Yoga und Zumba-Trainerin für große Bühnen-Events und agiert als Moderatorin in zahlreichen Events, Konferenzen und Galas.
- Advertisment -

Neueste Beiträge