Freitag, 14 Juni 2024
StartReisenStudie: Erholung ist im Urlaub am wichtigsten

Studie: Erholung ist im Urlaub am wichtigsten

Auch Essen und Unterkunft sind entscheidende Qualitätsmerkmale für Reisende

Was zeichnet einen guten und hochwertigen Urlaub aus? Laut einer aktuellen Umfrage im Auftrag von Romehr, dem deutschsprachigen Infoportal für Qualitätstourismus in Rom und Umgebung, sind für die meisten deutschen Touristen Erholung und gutes Essen die entscheidenden Kriterien für einen gelungenen Urlaub. Auf Platz drei folgt die Unterkunft. Nachhaltigkeit spielt dagegen nur eine untergeordnete Rolle: Sie gehört für nur jeden Fünften zu den wichtigsten Merkmalen.

Um zu verstehen, welche Faktoren aktuell Voraussetzung für einen schönen Urlaub sind und wie sich deutsche Touristen und im Vorfeld über Unternehmungen und Aktivitäten am Reiseort informieren, hat Romehr im März 2023 eine repräsentative GfK-Umfrage unter 1.005 Personen zwischen 18 und 74 Jahren in Deutschland durchführen lassen.

Fast drei Viertel (71 %) aller Befragten gaben an, dass Erholung und Relaxen die wichtigsten Qualitätskriterien für einen guten Urlaub sind. Auch eine komfortable und hochwertige Unterkunft kann einen entscheidenden Faktor spielen (62 %). Aber nicht nur Erholung und die Unterkunft sind maßgebend. Gutes Essen steht ebenfalls hoch im Kurs. Mit rund 68 % ist es das zweitwichtigste Qualitätsmerkmal.

Zudem steht das Schaffen von bleibenden Erinnerungen im Fokus. Für fast jeden zweiten Befragten (47 %) ist es wichtig, neue Regionen und Orte kennenzulernen. Die Erkundung von Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten ist bei mehr als der Hälfte (53 %) auf der Wunschliste. Hierbei geht möglicherweise nicht nur um das Erleben neuer Orte, Kulturen und Sehenswürdigkeiten, sondern auch um das Kennenlernen von Menschen und Lebensweisen – kurz: das Schaffen von bleibenden Erinnerungen.

Thematische Internetseiten, Bekanntenkreis und Social Media sind beliebteste Informationsquellen

Ebenso wurde die Frage, wie sich Reisende vorab über mögliche Aktivitäten und Unternehmungen am Urlaubsort informieren, in der GfK-Umfrage untersucht. Dabei gaben fast alle Befragten (93 %) an, sich generell im Vorfeld ihrer Reise Informationen oder Insidertipps zu besorgen. Demnach nutzen über die Hälfte (56 %) Internetseiten zum Thema, um sich über mögliche Aktivitäten und Unternehmungen am Urlaubsort zu informieren.

Bei der Suche nach Informationen oder Geheimtipps im Vorfeld einer Reise sollte man darauf achten, vertrauenswürdige Quellen zu finden. Deshalb fragt fast die Hälfte am liebsten im Bekanntenkreis nach (47 %). Dies ist jedoch nicht immer eine zuverlässige Quelle, da diese Tipps nicht von Profis oder Einheimischen stammen.

Professionelle Plattformen (z. B. Websites und soziale Kanäle) mit Tipps von ortskundigen Fachleuten und erfahrenen Reiseleitern sind heutzutage sehr gefragt, weil sie auf die wirklichen Bedürfnisse der Reisenden eingehen: Hochwertige Insider-Informationen zu Aktivitäten abseits der ausgetretenen Pfade, Orte, an denen man Spezialitäten findet sowie die besten Tipps wie man den Urlaub ohne Stress genießen kann. Die Verwendung von Social Media als Informationsquelle für Urlaubsorte ist ein aufstrebender Trend, der besonders bei jungen Reisenden sehr beliebt ist (80 % der 18- bis 29-Jährigen).

Das touristische Qualitätsportal Romehr hat es sich zur Aufgabe gemacht, deutschsprachigen Touristen dabei zu helfen, neue und außergewöhnliche Angebote in Rom und Umgebung zu finden. Der Name Romehr („mehr als nur Rom“) ist Programm: Neben der Hauptstadt lassen sich fünf Provinzen und unzählige Geheimtipps in der Region entdecken. Dabei arbeitet Romehr mit deutschsprachigen Handwerksmeistern, Reiseleitern und Chauffeuren zusammen. Abseits vom Massentourismus lässt sich mit Romehr das „Bellavita“ auf angenehme Weise genießen. Romehr ist eine vertrauenswürdige Quelle, um sich im Vorfeld einer Romreise Informationen oder Insidertipps suchen.

Kontakt
Pressestelle Romehr c/o Industrie-Contact AG
Jonathan Klimke
Bahrenfelder Marktplatz 7
22761 Hamburg
+49408996660
a15605561fa1bc34cb200f08ce460708b092cf77
https://www.romehr.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge