Dienstag, 23 Juli 2024
StartReisenSwiftcourt's neuer P2P-Zahlungsservice ist bereit für den deutschen Markt.

Swiftcourt’s neuer P2P-Zahlungsservice ist bereit für den deutschen Markt.

Swiftcourt’s sichere Zahlung mit Treuhandservice (© Swiftcourt)

(openPR) Swiftcourt, die führende Plattform für digitale Verträge und Zahlungen für P2P-Transaktionen, ist stolz darauf, die Veröffentlichung ihres neuen Open-Banking-Zahlungsservices für den europäischen Markt bekannt zu geben. Die sichere Zahlung mit Treuhandservice wurde entwickelt, um die Art und Weise zu revolutionieren, wie Privatpersonen Käufe und Verkäufe abwickeln, indem Swiftcourt eine auf Open-Banking basierende, sichere Plattform für P2P-Transaktionen bereitstellt.

Der Service zielt darauf ab, traditionelle Kleinanzeigen-Webseiten in moderne transaktionsfähige Marktplätze umzuwandeln und P2P-Zahlungen so einfach und sicher wie eine E-Commerce-Transaktion, bei der die verschiedenen Schritte in einem einzigen Vorgang abgewickelt werden, zu gestalten.

Swiftcourt wird den Service zunächst in Deutschland einführen. Da es sich um eine skalierbare Lösung handelt, wird der Service noch vor dem Sommer in Skandinavien verfügbar sein. Bis zum nächsten Jahr soll der Zahlungsservice Transaktionen in ganz Europa abwickeln.

Der Service basiert auf einer Open-Banking Infrastruktur, die reibungslose und sofortige Know-Your-Customer (KYC)-Prozesse ohne jegliche Hürden, wie z.B. das Hochladen und Scannen von Ausweisen, ermöglicht. Dies reduziert die KYC-Kosten um 90 % im Vergleich zu herkömmlichen Methoden und die zahlungsbezogenen Gebühren um 80 % im Vergleich zu Kartenzahlungen. 

Mit der Einführung des sicheren Zahlungsservices von Swiftcourt ist die Zeit der komplizierten Verträge, der versteckten Gebühren und der Unsicherheit bei privaten Transaktionen endgültig vorbei. Für P2P-Transaktionen beginnt nun die Ära in der komplette Verkaufstrichter innerhalb der digitalen Verträge und das Erlebnis sofortiger Zahlungen möglich sind. Swiftcourt’s Nutzer können nun P2P-Zahlungen ähnlich wie bei jedem anderen E-Commerce-Checkout-Erlebnis initiieren.

Der Service enthält außerdem eine feste Gebühr, unabhängig vom Transaktionswert, was ihn für Endnutzer erschwinglich macht und den Marktplätzen exzellente Gewinnmargen verschafft.

Der CEO von Swiftcourt, Johan Hedén Hultgren, ist sich bewusst, dass der Markt für P2P-Zahlungen deutlich unterversorgt ist und glaubt, dass Vertrauen und Sicherheit der Schlüssel für das weitere Wachstum der Kreislaufwirtschaft und Sharing-Economy sind.

“Dadurch, dass wir zwei Jahre lang einen P2P-Zahlungsservice betrieben haben, wurden uns schnell die Grenzen der traditionellen digitalen Zahlungslösungen aufgezeigt. Selbst wenn Käufer und Verkäufer mit hohen Geldbeträgen handeln, bleiben die Erwartungen an eine schnelle und sichere Zahlung dieselben. Unser neuer Service ermöglicht schnelle Transaktionen zu niedrigen Kosten, unabhängig vom Transaktionswert.“

Adevinta, die größte Marktplatzgruppe der Welt, will ihren Umsatz bis 2026 verdoppeln, indem sie die Transaktions- und digitalen Fähigkeiten von Marktplätzen stärkt. Herkömmliche Zahlungslösungen konnten diese Nachfrage jedoch aufgrund hoher Gebühren für Transaktionen mit hohem Wert nicht befriedigen.

Mehr als 5 Jahre in der Branche haben Swiftcourt Einblicke darüber gegeben, wie man P2P-Transaktionen gestalten kann, ohne die finanziellen Interessen des Marktplatzes zu verlieren und wie man Marktplätze bei der Umsetzung ihrer Strategie unterstützt, transaktionsfähig zu werden.

Der neue Open-Banking-Zahlungsservice von Swiftcourt bietet eine zuverlässige Plattform, um Marktplätze bei der Monetarisierung von P2P-Transaktionen zu unterstützen und Einnahmen zu generieren. All dies geschieht innerhalb von Swiftcourt’s digitalen Kaufverträgen, die innerhalb von wenigen Stunden auf der Webseite des Marktplatzes eingebunden werden können. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der neue Open-Banking-Zahlungsservice von Swiftcourt einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von P2P-Zahlungen darstellt. Er schließt die Lücke zwischen der alten Welt der komplizierten P2P-Transaktionen und der neuen Ära der reibungslosen und sicheren Zahlungen.

So funktioniert Swiftcourt’s sichere Zahlung mit Treuhandservice

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!