Montag, 24 Juni 2024
StartHealthTiefenhypnose bei Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse

Tiefenhypnose bei Eifersucht | Dr. phil. Elmar Basse

Hypnose gegen Eifersucht in der Praxis für Hypnose Hamburg bei Dr. phil. Elmar Basse

Eifersucht lässt sich mit Hypnose in der Praxis für Hypnose Hamburg bei Dr. phil. Elmar Basse oft sehr gut behandeln. Da die Eifersucht sehr beziehungsschädigend wirken kann, ist laut dem Hypnosetherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse schnelle Hilfe wichtig. Zwar ist es laut Elmar Basse durchaus nicht selten so, dass das Problem schon lange schwelt. Wie im körperlichen Bereich ist es jedoch auch im seelischen Bereich laut Elmar Basse nicht selten so, dass die betroffenen Menschen sich erst Hilfe suchen, wenn die Symptome nicht mehr beherrschbar sind und der Leidensdruck unerträglich wird – das schließt nicht selten die drohende Gefahr mit ein, dass die bestehende Beziehung zu scheitern droht, beziehungsweise kommen Menschen, so weiß Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, gegebenenfalls auch erst dann zu einer Behandlung, wenn die aktuelle Beziehung gescheitert ist, oder es zumindest im gegenwärtigen Moment erst einmal so aussieht, und zwar infolge (zumindest als offizielle oder inoffizielle Begründung) der Eifersucht eines der beiden Partner.
Was kann aber eine Behandlung helfen, wenn die Beziehung gescheitert ist? Der Hypnosetherapeut Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg erklärt dazu, dass es verschiedene Gründe, Anlässe und auch Ziele für die Behandlung gibt, die die betroffenen Menschen nicht selten schon von sich aus klar formulieren. Zum einen kann der Grund beziehungsweise das Ziel der Behandlung sein, erklärt Elmar Basse, dass man den Partner zurückzugewinnen versucht (vielleicht ist ja noch nicht alles aus, möglicherweise handelt es sich nur um eine Beziehungspause). Wenn es also gelingen würde, dem abtrünnigen Partner deutlich zu machen, dass man das Eifersuchtsproblem zumindest im Griff habe und der bisherige Belastungsfaktor also nicht weiterwirke, könnten die Chancen steigen, erzählt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, dass die Beziehung wiederaufgenommen beziehungsweise fortgeführt würde.
Ein anderes Motiv ist laut dem Hypnosetherapeuten Elmar Basse bei nicht wenigen Betroffenen, dass sie, auch dann wenn die aktuell gescheiterte Beziehung nicht mehr zu retten sein sollte, eine zukünftige Beziehung nicht mit dieser Hypothek belasten wollen. Oft ist es laut Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg ja so, dass das Problem mit der Eifersucht schon länger besteht. Die betroffenen Menschen haben es nicht selten erlebt, dass es schon in früheren Beziehungen ein Problem darstellte (nicht notwendigerweise in allen, für der Hypnosetherapeut Elmar Basse: Manche Betroffene berichten auch, dass zum Beispiel in einer langjährigen früheren Ehe oder einer lange währenden Partnerschaft das Problem nicht auftrat – in Wirklichkeit heißt das jedoch typischerweise, dass der Partner des eifersüchtigen Menschen keine Eifersuchtsprobleme dadurch verursacht hat, dass er einfach keinen Anlass zur Eifersucht gab) und sie deshalb daran arbeiten möchten, in Zukunft Beziehungen eingehen zu können, ohne dabei befürchten zu müssen, dass die Eifersucht, so erklärt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, wieder zu einem Belastungsfaktor wird.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
f6c98af086ce3eddc4ae08ad496a874df49af264
https://www.dr-basse.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!