Montag, 15 Juli 2024
StartLifestyleWie plane ich ein lebendiges und dynamisches Lichtkonzept für mein Wohnzimmer?

Wie plane ich ein lebendiges und dynamisches Lichtkonzept für mein Wohnzimmer?

News abonnierenPressekontakt15.03.2023, 13:21 Mode, Trends, Lifestyle/ PR Agentur: Carl Prediger GmbH & Co. KG

Lichtkonzept für das Wohnzimmer (© Prediger Lichtberater)

(openPR) Im Rahmen unserer Lichtberatung begleiten wir Sie gerne auf dem Weg zum richtigen Licht. Gerade bei Neubauten oder größeren Umbauten lohnt es sich, die Lichtberater so früh wie möglich hinzuzuziehen. Wenn Sie erstmal auf eigene Faust planen oder eine bestehende Beleuchtung optimieren wollen, lohnt es sich, folgende Punkte zu beachten.

Abwechslung durch mehrere Lichtquellen und Lichtpunkthöhen

Eine einzelne Lichtquelle ist in der Regel nicht genug, um einen kompletten Raum angemessen auszuleuchten. Sie sollten von vornherein mehrere Lichtquellen planen und dabei neben der Lichtintensität auch die Höhe der Lichtpunkte variieren. Ein Beispiel wären Downlights, die in der Decke eingebaut sind, kombiniert mit einer Pendelleuchte, einer Standleuchte und schließlich einer dekorativen Tischleuchte.

Nutzen Sie unterschiedliche Lichtverteilungen

Nur indirektes Licht wirkt leicht flach und langweilig, nur direktes Licht kann einen unruhigen Eindruck hinterlassen. Es ist kaum möglich, mit nur einer Lichtcharakteristik ein ausgewogenes Lichtkonzept zu planen. Nutzen Sie deshalb verschiedene Lichtverteilungen. Im Fokus sollte dabei immer die jeweilige Beleuchtungsaufgabe stehen.

Diverse Installationen erfüllen mehr als einen Zweck: Das indirekte Licht einer Voutenbeleuchtung dient immer der Allgemeinbeleuchtung und hat gleichzeitig eine dekorative Funktion. Ein Deckenfluter sorgt nicht nur für Raumlicht, sondern lenkt auch die Aufmerksamkeit.

Ein Spiel von hellen und dunklen Zonen sorgt für Spannung

Nicht jeder Winkel des Raums sollte gleichmäßig hell erleuchtet sein. Spielen Sie mit Licht und Schatten sowie mit helleren und weniger hell beleuchteten Bereichen, um Spannung und Abwechslung zu erzeugen. Denken Sie daran: Licht lenkt Aufmerksamkeit. Sorgen Sie an den Bereichen, die Sie betonen wollen, also für mehr Licht.

Schaffen Sie Lichtszenen durch separat steuerbare Leuchten

Das Wohnzimmer wird vielfältig genutzt, und das Lichtkonzept sollte diese Vielfalt widerspiegeln. Besonders flexibel sind Sie dann, wenn die Leuchten einzeln oder in Gruppen schaltbar und dimmbar sind. So könnten Sie die Lichtfarbe im Tagesverlauf anpassen, um das einfallende Tageslicht zu unterstützen. Schon bei drei Leuchten im Raum – z.B. Deckenleuchte, Standleuchte und Tischleuchte – haben Sie zwischen „alle an“ und „alle aus“ noch sechs weitere Kombinationen, die Sie zu individuellen Lichtszenen komponieren können.

Unser Ratgeber behandelt weitere Aspekte

So hilfreich diese vier Tipps auch sein mögen: Sie sind nur ein kleiner Teil dessen, was beachtet werden sollte, wenn das Licht fürs Wohnzimmer geplant wird. Lichtfarbe und Helligkeit sind ebenso wichtige Themen wie Lichtcharakteristik, die richtigen Leuchtenarten und vieles mehr. Zahlreiche Tipps und Tricks finden Sie in unserem umfangreichen Ratgeber auf unserer Homepage.

Prediger LichtberaterMarketing & KommunikationDaniel AhrweilerTel.: +49 (0) 40 325 859 52E-Mail:Shop: https://prediger.de

Über Prediger Lichtberater:Prediger Lichtberater ist einer der führenden deutschen Anbieter für Lichtberatung sowie für den Handel mit Designleuchten und technischem Licht. Im modernen Omni-Channel-System bietet Prediger Lichtberater mit über 80 Mitarbeitern Dienstleistungen und Produkte online, stationär sowie per Katalog an. Zusätzlich zu ausgewählten Produkten von rund 50 namhaften Herstellern hat Prediger Lichtberater die eigene Kollektion prediger.base entwickelt, um in jeder Alltagssituation für gutes Licht zu sorgen. Das Familienunternehmen ist 1921 in Hamburg gegründet worden und betreibt heute Showrooms in der Hansestadt sowie in Berlin-Charlottenburg, Düsseldorf und Frankfurt am Main. Das Konzept der Lichtberatung ist in alle Aktivitäten des Unternehmens integriert.

News-ID: 1242310 • Views: 53

GeraWohnzimmerLeuchten

Disclaimer: Für den obigen Pressetext inkl. etwaiger Bilder/ Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.Wenn Sie die obigen Informationen redaktionell nutzen möchten, so wenden Sie sich bitte an den obigen Pressekontakt. Bei einer Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar oder Quellenennung der URL.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge