Mittwoch, 29 Mai 2024

abresa: JobRad ein weiterer Baustein der Mitarbeiterbindung

am

Ein gutes Betriebsklima, Motivation und Wertschätzung sind dem etablierten Beratungshaus sehr wichtig. So hat sich die Geschäftsleitung für eine Beteiligung an JobRad entschieden.

Eschborn, 21.03.2023 Bereits seit mehreren Jahren bietet abresa seinen MitarbeiterInnen die Teilnahme an JodRad an. „Wir möchten uns mit diesem Angebot bei unseren langjährigen MitarbeiterInnen für ihre Treue bedanken. Ihre Leistungen sind die Basis unseres Markterfolgs“, beginnt Günter Nikles, Geschäftsführer der abresa GmbH. Für Nikles ist JobRad eines von verschiedenen Angeboten im Rahmen der Mitarbeiterbindung und -motivation.
Das Modell JobRad ist bekannt. Die MitarbeiterInnen suchen sich ihr Wunschrad aus. abresa least das Wunschrad als JobRad und überlässt es seinen Mitarbeitenden. Diese fahren, wann immer sie wollen: Zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport. Der Anteil seitens abresa ist nach Firmenzugehörigkeit gestaffelt, je länger die MitarbeiterInnen im Unternehmen sind, desto größer der Anteil, der übernommen wird. Ab dem 10. Jahr der Betriebszugehörigkeit übernimmt abresa die Kosten des Rades bis zum vereinbarten Listenpreis zu 100 %. Teilnehmen können alle Mitarbeitende, die mindestens drei Jahre beim SAP-Beratungsexperten beschäftigt sind.
Neben der Wertschätzung möchte abresa mit diesem Angebot ein Zeichen für Klimaschutz und die Gesundheit der Mitarbeitenden setzen. „abresa hat in den letzten Jahren Standorte in der Nähe unserer Kunden und MitarbeiterInnen eröffnet, um die Wege zu verkürzen. Für manch einen Mitarbeitenden ist die Wegstrecke ins Büro oder zum Kunden mit dem Rad machbar. Hier schließt sich der Kreis“, betont Nikles.
Dass abresa mit JobRad den Nerv der MitarbeiterInnen getroffen hat, zeigt das große Interesse am Angebot.

Dienstleistungsunternehmen für die Personalwirtschaft, das sich auf SAP HXM-Services, HXM-Beratung und HXM-Outsourcing spezialisiert hat. Die Leistungen reichen von der Beratung und Konzeption der SAP-Lösung bis hin zur Realisierung und Integration. Das Unternehmen wurde 2004 gegründet und beschäftigt heute 62 MitarbeiterInnen an den Standorten in Schwalbach, Dortmund, Dresden, Bad Sobernheim und Gmund bei München.

Viele der abresa-BeraterInnen blicken auf eine langjährige Tätigkeit als PersonalleiterIn, LeiterIn Personalverwaltung oder LeiterIn Abrechnung zurück. Das Unternehmen ist branchenübergreifend tätig. Zu den Kunden zählen mittelständische und große Unternehmen u. a. aus den Bereichen Lebensmittelwirtschaft, Produktion, Finanzwirtschaft, Automobil oder Chemie.

Die abresa GmbH ist Mitglied der DSAG (Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V.), bei IA4SP SAP-Partners und SAP-Gold-Partner. abresa ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert, die Zertifizierung von IDW PS 951 ist abgeschlossen.

Firmenkontakt
abresa GmbH
Günter Nikles
Katharina-Paulus-Str. 8
65824 Schwalbach
06196 96958-0
80240dc72b00d41b7e8c3db28ffa637896e7e215
http://www.abresa.de

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Dr. Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
80240dc72b00d41b7e8c3db28ffa637896e7e215
http://www.sc-loetters.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Share post:

Popular

More like this
Related

Das „The Batman“-Spin-off „The Penguin“ startet 2024 bei Sky und WOW

Das "The Batman"-Spin-off "The Penguin" startet 2024 bei Sky...

Louisiana präsentiert neuen Leitfaden für Vogelbeobachtungen. Pelican State bekommt eigene Birding-Website

Louisiana präsentiert neuen Leitfaden für VogelbeobachtungenPelican State bekommt eigene...

Online-Fleisch-Rechner zeigt Ernährungsverhalten. Das Ergebnis überrascht. 

Der Online-Fleisch-Rechner visualisiert die Auswirkungen des eigenen Ernährungsverhaltens. Das...

Fundierte Vorträge an der Heilpraktikerschule Wimmer in Mainz – vor Ort / online

Fundierte Vorträge an der Heilpraktikerschule Wimmer in Mainz -...