Mittwoch, 19 Juni 2024
StartReisenCamping-Car Park startet die App VAN Night

Camping-Car Park startet die App VAN Night

– App speziell für Kastenwagen und Microcamper
– Road-Trips besser organisieren
– Verfügbarkeit sehen und direkt buchen

Das europäische Wohnmobilstellplatz-Netzwerk Camping-Car Park hat eine neue App speziell für Fahrer von Kastenwagen und Microcampern entwickelt: VAN Night. Die App soll Kastenwagenfahrern dabei helfen, ihre Roadtrips leichter zu organisieren. Sie ermöglicht eine Echtzeit-Abfrage der Verfügbarkeit und der genauen Ausstattung von Stellplätzen und kleinen Campingplätzen, die für kleine Campingfahrzeuge besonders geeignet sind. Darüber hinaus können sich die Nutzer über Sehenswürdigkeiten in der Umgebung informieren. Nutzer, die das kostenpflichtige Angebot von Camping-Car Park nutzen, können im voraus ihren Platz reservieren. Bisher sind 90 Stell- und Campingplätze verzeichnet, die besonders auf die Bedürfnisse der Kastenwagenfahrer und Microcamper ausgerichtet sind.

Die App ist in Apples App Store und für Android verfügbar. Mehr Informationen über die App gibt es unter http://www.vannight.com

Mehr und mehr Kastenwagen und Microcamper sind auf Europas Straßen unterwegs. Ob ausgebauter Bulli mit Porta Potti an Bord oder minimalistischer Microcamper, manchmal auch mit Dachzelt, mobiles Camping wird immer vielfältiger. Die genaue Zahl solcher Fahrzeuge ist kaum zu beziffern, haben diese Fahrzeuge doch keine spezielle Zulassung in Deutschland. Doch wer mit offenen Augen unterwegs ist, beobachtet immer mehr dieser kleinen Vielzweck-Fahrzeuge. Dem trägt Camping-Car Park jetzt mit der neuen App VAN Night Rechnung.
Verfügbare Plätze in Echtzeit finden
Mit VAN Night können diese in Echtzeit die verfügbaren Stellplätze, ihre Ausstattungen und Preise abrufen. Sie finden aktuell über 90 Wohnmobil- und Campingplätze im Netz von Camping-Car Park, die für diese Art von Fahrzeugen besonders geeignet sind, weil sie auch mit kompletten Sanitäranlagen ausgestattet sind. Darüber hinaus finden sie viele Geschäfte und Sehenswürdigkeiten der betreffenden Orte. Fahrer von Kastenwagen oder Microcampern, die das Pack Privileges von Camping-Car Park im Wert von 29 Euro pro Jahr gebucht haben, können ihren Stellplatz auch im voraus oder für denselben Tag buchen.
Perfekt für kleine Camper
Die Wohnmobilstellplätze in VAN Night haben alle eine perfekte Ausstattung: auf jeden Fall sind sie mit Sanitäranlagen auf dem Platz oder in maximal 100 Metern Entfernung ausgerüstet. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich Wasser, Strom, Müllentsorgung, WLAN-Hotspot und eine Parzelle von mindestens 40 Quadratmetern zu einem attraktiven Preis. Sie kombinieren den Komfort eines kleinen Campingplatzes mit der Flexibilität eines Wohnmobilstellplatzes. Bisher erstreckt sich das Angebot ausschließlich auf Frankreich, aber weil Camping-Car Park expandiert, werden seine Stellplätze bald auch in vielen anderen europäischen Ländern zu finden sein.
„Mit der App VAN Night begleiten wir aktiv die wachsende Zahl von Kastenwagen und Microcampern. Es war uns auch ein Anliegen, die Gemeinden bei der Ansprache dieser Zielgruppe zu unterstützen. Mit der App können diese sehr flexiblen Camper besser planen und ihre Reisen ganz einfach organisieren“, betont Laurent Morice, Mitgründer von Camping-Car Park.
Immer mehr Freizeitfahrzeuge in Europa unterwegs
Camping-Car Park richtet sich an alle mobilen Touristen in Frankreich und Europa, seien es Wohnmobilisten, Microcamper, Kastenwagenfahrer oder Fahrradfahrer. Sie finden im Netz von Camping-Car Park alle genau die Plätze, die zu ihnen passen. Seit mehreren Jahren diversifiziert sich dieser Markt immer mehr. Der Anteil an Neuzulassungen von kompakten Reisemobilen wächst in Deutschland und auch international: 57 Prozent waren es hierzulande im Jahr 2022, während es fünf Jahre zuvor nur 40 Prozent waren.

Über Camping-Car Park
Camping-Car Park ist das führende europäische Wohnmobilstellplatz und Campingplatz Netzwerk. Gegründet hat das Unternehmen im Jahr 2011 das Ehepaar Laurent Morice und Corinne Bruel. Sie sind ausgewiesene Experten für die touristische Entwicklung von ländlichen Regionen. Heute zählt das Netzwerk bereits 365 Wohnmobilstellplätze in Europa.
Plätze von Camping-Car Park zeichnen sich durch eine attraktive Lage in der Nähe von Stadtzentren, Stränden oder Geschäften aus. Sie bieten das ganze Jahr über rund um die Uhr sicheren Zugang zu allen Services.
Mehr als die Hälfte der derzeit 610.000 in Frankreich zugelassenen Freizeitfahrzeuge haben bereits einen Stellplatz von Camping-Car Park besucht. Das Unternehmen wächst stetig und wird im Jahr 2023 voraussichtlich 150 weitere Wohnmobilstellplätze in Europa eröffnen. Neben Frankreich gibt es Plätze in Portugal, Spanien, Belgien und bald auch in Deutschland. Fast acht Prozent der 830.000 deutschen Wohnmobile haben ebenfalls bereits auf einem solchen Platz einen Stop eingelegt.

Firmenkontakt
Camping-Car Park
Thomas Nowack
rue du Docteur Angé Guépin 3
44210 Pornic
+49 160 939 73741
812bd9c82d8f3d5a113ad8407c29273f3aa19c7f
http://www.campingcarpark.com

Pressekontakt
Dr. Frauke Weber Kommunikation
Dr. Frauke Hewer
Finkenweg 10
65582 Diez
06432/988613
812bd9c82d8f3d5a113ad8407c29273f3aa19c7f
http://www.dr-weber-kommunikation.de

Bildquelle: Camping-Car Park

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge