Donnerstag, 30 Mai 2024
StartHealthNachhaltigkeit im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Nachhaltigkeit im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Der Klimawandel gehört zu den größten Gesundheitsbedrohungen des 21. Jahrhunderts. Denn die Gesundheit von Menschen, Tieren und unseres gesamten Planeten ist eng miteinander verbunden. Wie auch viele Wissenschaftler darlegen, reicht es keinesfalls aus, lediglich daneben zu stehen. Jeder muss aktiv mitwirken und somit ein Teil der Gesamtlösung werden. Nicht unwichtig ist, dass hierzu der Nachhaltigkeitsgedanke gehört. Interessant ist, dass sich die Nachhaltigkeit dabei problemlos in das betriebliche Gesundheitsmanagement integrieren lässt.

Nachhaltigkeit ins BGM integrieren

Die Gesundheit am Arbeitsplatz wird mittlerweile von vielen Unternehmen speziell gefördert. Es kann nicht nur die Gesundheit der Beschäftigten und deren Wohlbefinden zum Zwecke einer Leistungserhaltung und -steigerung gefördert werden, sondern es besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, die Arbeit nachhaltiger zu gestalten und die Mitarbeitenden für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. permendo steht für innovative Lösungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement und ist deutschlandweit vertreten. Ziel ist es, die bestehende Unternehmenskultur zu einer modernen Gesundheitskultur weiterzuentwickeln.

An den jeweiligen Standorten sind SportwissenschaftlerInnen, PsychologInnen, ErnährungswissenschaftlerInnen, Organisations- und BGM-BeraterInnen, Ingenieure und ÄrztInnen beschäftigt, die innovative und nachhaltige Lösungen in den Bereichen Arbeitsschutz, betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Gesundheitsförderung anbieten. Arbeitssicherheit und Mitarbeitergesundheit sind hier ein wichtiges Thema. Das Thema Nachhaltigkeit lässt sich beispielsweise sehr gut in Form von Challenges, sensibilisierenden Vorträgen sowie Klima- & Gesundheitstagen vermitteln und integrieren. permendo bietet den interessierten Unternehmen hierzu eine umfassende Zusammenarbeit an. Gemeinsam lassen sich die notwendigen Maßnahmen einleiten, damit die Arbeitswelt gesünder und auch nachhaltiger wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.permendo.com.

Hinter dem Label permendo steht die permendo GmbH mit Stammsitz in Langenfeld. Das durch Daniel Philipp und Markus Zilligers vertretene Unternehmen ist seit 2016 auf dem Markt vertreten. permendo hat sich auf die Bereiche betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitssicherheit und weitere Themengebiete spezialisiert. Ziel ist es, den interessierten Unternehmen alle wichtigen Bereiche zu Gesundheit und Wohlbefinden der Beschäftigten näher zu bringen. Was viele nicht wissen ist, dass sich die herkömmliche Unternehmenskultur problemlos in eine moderne und nachhaltige Gesundheitskultur entwickeln lässt. permendo setzt dabei nicht auf einfache Standardlösungen, sondern ermittelt gemeinsam für jedes Unternehmen die richtigen Maßnahmen, um die gewünschten Ziele effizient zu erreichen. Dank eines regelmäßigen Austauschs kann die Welt letztlich nicht nur gesünder gemacht, sondern die Arbeitswelt auch nachhaltiger gestaltet werden. Zur Zielgruppe gehören zum Beispiel Kommunen, Unternehmen, Verbände, Schulen, Kindergärten und weitere Institutionen. Die permendo-Spezialisten sehen im modernen Gesundheitsmanagement einen wichtigen Beitrag für die heutige Gesellschaft.

Kontakt
permendo GmbH
Markus Zilligers
Elisabeth-Selbert-Str. 5
40764 Langenfeld
02173 8930193
d2fad95654bd9075983a644a5411dea2b00a8b49
https://www.permendo.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge