Dienstag, 25 Juni 2024
StartPolitikNeuerscheinung: Fachbuch "Faire Vergabe" von WEKA Media

Neuerscheinung: Fachbuch „Faire Vergabe“ von WEKA Media

Kissing, 03.05.2023 – Das Buch „Faire Vergabe“ von WEKA Media ist für kommunale Mitarbeiter und Führungskräfte eine wichtige Ressource für die Beschaffung. Vermittelt werden rechtliche Rahmenbedingungen sowie Praxisbeispiele.

Mit „Faire Vergabe. Wegweiser für eine nachhaltige kommunale Beschaffung“ wird Kommunalverwaltungen ein rechtssicheres und aktuelles Hilfsmittel zur Vergabepraxis an die Hand gegeben. Inkludiert sind Hinweise zum am 1.1.2023 in Kraft getretenen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG).

Kommunen haben eine enorme Marktmacht

Der öffentlichen Hand kommt in Deutschland eine enorme Marktmacht zu. So umfasst die öffentliche Beschaffung nach Angaben der OECD deutschlandweit ein Volumen von rund 500 Milliarden Euro pro Jahr. Jährlich erfolgen ca. 2,4 Millionen Vergabeverfahren durch etwa 30.000 Vergabestellen. Die Ausgaben für öffentliche Aufträge in Deutschland machen 34 % der gesamten Staatsausgaben – mithin also ein gutes Drittel – aus. Die rund 11.000 Kommunen sind dabei mit ca. 50 bis 60 % die bei Weitem größten Beschaffer von Waren und Dienstleistungen, gefolgt von den Ländern und dem Bund.

Mehr Rechtssicherheit bei Vergabeverfahren

Ziel des vorliegenden Wegweisers ist es, (kommunalen) öffentlichen Auftraggebern sowohl positive Anreize und Anregungen für eine faire und nachhaltige Vergabe öffentlicher Aufträge als auch ein Mehr an Rechtssicherheit bei der Gestaltung und Durchführung entsprechender Vergabeverfahren zu geben. Dabei versucht dieses Buch, den Spagat zwischen vergaberechtlichem Tiefgang und echter Praxistauglichkeit zu schaffen. Auf die (vertiefte) Darstellung aller bestehenden (akademischen) Streitstände wurde daher z.B. durchgängig verzichtet. Andererseits sind rechtssichere Vergaben ohne Normenkenntnis und – zumindest teilweise – Normenexegese kaum möglich, sodass entsprechende Ausführungen unerlässlich sind.

„Faire Vergabe. Wegweiser für eine nachhaltige kommunale Beschaffung“
Fachbuch A5, 404 Seiten
FB2180, ISBN 978-3-8111-2180-5
Preis: 99,00 Euro inkl. MwSt. (Subskriptionspreis bis 30.06.2023), danach 118,00 Euro inkl. MwSt. und 3,00 Euro Versandpauschale

Über WEKA Media:

Die WEKA Media GmbH & Co. KG ist eines der führenden Medienunternehmen in Deutschland im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Fach- und Führungskräften thematisch breit gefächerte praxisorientierte Lösungen für die tägliche Arbeit u.a. in den Bereichen Arbeitssicherheit, Architektur, Bauhandwerk, Datenschutz und Management. Das Spektrum der Produkte und Services reicht von Software-, Online- und Printprodukten bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren und Großkundenlösungen.

WEKA Media ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Group. Die unter dem Dach der WEKA Group geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1000 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2021 einen Umsatz von rund 219 Millionen Euro.

Kontakt
WEKA Media GmbH & Co. KG
Birgit Bayer
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7091
e85b64790dc1d36d758ebc794577d1c1d18e3b34
http://www.weka.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!