Dienstag, 25 Juni 2024
StartHealthTENA SmartCare Identifi: Evidenzbasierte Kontinenz-Assessments für eine bessere, individuelle Versorgung

TENA SmartCare Identifi: Evidenzbasierte Kontinenz-Assessments für eine bessere, individuelle Versorgung

Um jeden Bewohner individuell pflegen zu können, ist eine präzise Beurteilung der Kontinenz von zentraler Bedeutung. TENA SmartCare Identifi ist eine digitale Lösung, die das Miktionsverhalten eines Bewohners über 72 Stunden aufzeichnet und Muster sowie Volumina präzise protokolliert. Die detaillierten Daten helfen Pflegenden, die richtigen Inkontinenz- und Hautpflegeprodukte auszuwählen, Toilettengänge optimal zu planen und Pflegepläne entsprechend anzupassen. So trägt TENA SmartCare Identifi zu einer effektiveren, evidenzbasierten Kontinenzversorgung bei – und damit auch zu mehr Wohlbefinden bei den Bewohnern.

TENA SmartCare Identifi ist ein komfortables, tragbares Pflege-Tool, das sich einfach und ohne den Bewohner zu beeinträchtigen, in die tägliche Routine integrieren lässt. Für die Messung wird das gewohnte Inkontinenzprodukt durch die hoch saugfähige, bequeme TENA SmartCare Identifi Sensor Wear ersetzt. Sie ist als Vorlage mit Klettverschlüssen und als Pants verfügbar. Die Einweg-Schutzprodukte registrieren Miktionen über feine integrierte Sensoren. Der wiederverwendbare TENA SmartCare Identifi Logger, der in die TENA SmartCare Identifi Sensor Wear eingesetzt wird, protokolliert die Miktion. Die Daten werden automatisch an ein geschütztes Web-Portal übertragen und dort in ein übersichtliches Miktionsprotokoll umgewandelt. Dabei wird die Privatsphäre des Bewohners stets gewahrt.

Vorteile für Bewohner, Pflegende und Pflegeheime

TENA SmartCare Identifi liefert wertvolle Erkenntnisse etwa zu der Frage, wann der Bewohner Unterstützung beim Toilettengang braucht, welche Produkte er benötigt und wann sie zu wechseln sind. Die Informationen helfen Pflegekräften bei der Erstellung individueller Versorgungspläne, sie fördern die Lebensqualität der Bewohner und ermöglichen die Auswahl des richtigen Inkontinenzprodukts. Ein Produkt mit der richtigen Saugstärke erhöht den Komfort und beugt Auslaufen sowie Hautreizungen vor. Außerdem sinken so Produktverbrauch und Umweltbelastung. TENA SmartCare Identifi schafft aber auch einen Mehrwert für Pflegeheime: Die Mitarbeiterzufriedenheit erhöht sich und personelle Ressourcen können effizienter eingesetzt werden.

Detaillierte Miktionsprotokolle

Um ein Miktionsprotokoll zu erstellen, muss der Bewohner die TENA SmartCare Identifi Sensor Wear Produkte mit dem TENA SmartCare Identifi Logger 72 Stunden (3 Tage) hintereinander tragen. Die TENA SmartCare Identifi Sensor Wear ist bequem, einfach an- und auszuziehen und wird entsprechend der individuellen Pflegepläne gewechselt und dann entsorgt. Der TENA SmartCare Identifi Logger wird bei jedem Produktwechsel entfernt und in die neue TENA SmartCare Identifi Sensor Wear eingesetzt. Er ist wiederverwendbar, wiederaufladbar und leicht zu reinigen. Die Daten werden automatisch und sicher übermittelt und in ein detailliertes, aber leicht verständliches Miktionsprotokoll umgewandelt. Die Miktionsprotokolle werden datensicher gespeichert und im TENA SmartCare Web-Portal angezeigt. Neue Protokolle ermöglichen einen Vorher-Nachher-Vergleich, bei dem neben der erforderlichen Absorption auch die Pflegeeffizienz und der CO2-Verbrauch analysiert werden kann. Das beste Ergebnis lässt sich erreichen, indem kontinenzrelevante Daten, wie beispielsweise Toilettengänge und Auslaufen, im TENA SmartCare Identifi Web-Portal vermerkt und auf diese Weise mit ins Protokoll aufgenommen werden.

Digitale Lösungen für die Pflege

TENA SmartCare Identifi erweitert das TENA SmartCare Sortiment digitaler Lösungen für eine bessere, individuellere Pflege. Bereits im vergangenen Jahr brachte der Weltmarktführer für aufsaugende Inkontinenzprodukte den TENA SmartCare Wechselindikator auf den Markt. Das digitale Pflege-Tool benachrichtigt Pflegekräfte über eine App auf ihrem Smartphone, sobald das Inkontinenzprodukt eines Bewohners gewechselt werden sollte. Das digitale Pflege-Tool lässt sich auch in die mit TENA SmartCare Identifi erstellten individuellen Pflegepläne einbinden.

TENA ist eine Marke von Essity, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Hygiene und Gesundheit. Mit über 60 Jahren Erfahrung ist TENA weltweit die Nr. 1 unter den Marken für Inkontinenz bei Erwachsenen*. Wir bieten eine umfassende Palette an absorbierenden Produkten, Hautpflegeprodukten und digitalen Lösungen für die Gesundheitstechnologie, die auf die Bedürfnisse von Betroffenen, ihren Familien und medizinischem Fachpersonal zugeschnitten sind. Mit TENA steht Essity an vorderster Front bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, die zur Verbesserung der Würde und Lebensqualität von Menschen beitragen. Unsere Produkte reduzieren unseren CO2-Fußabdruck, Schritt für Schritt schützen wir nicht nur Menschen, sondern auch unseren Planeten. Weitere Informationen finden Sie unter www.tena.de

*Euromonitor International Limited; Retail Adult Incontinence, all channels, RSP value sales, Tissue & Hygiene, 2020 edition.

Firmenkontakt
Essity Germany GmbH
Heide Kölpin
Sandhofer Str. 176
68305 Mannheim
+49 (0) 621 778-0
a1b47e3f5f4916ce087b8345403d017233cb6c62
http://www.tena.de

Pressekontakt
Bonitomedia GmbH
Florian Ziem
Karlstraße 34
64283 Darmstadt
+49 (0) 6151 / 15950-0
+49 (0) 6151 / 15950-29
a1b47e3f5f4916ce087b8345403d017233cb6c62
http://www.bonitomedia.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!