Freitag, 14 Juni 2024
StartNewsDisneyland Paris eröffnet die Show Alice & the Queen of Hearts: Back...

Disneyland Paris eröffnet die Show Alice & the Queen of Hearts: Back to Wonderland

Disneyland Paris eröffnet die Show Alice & the Queen of Hearts: Back to Wonderland

Disneyland Paris lädt seine Gäste ins Wunderland ein: Die neue Musical-Show „Alice & the Queen of Hearts: Back to Wonderland“ inszeniert den zeitlosen Disney Klassiker Alice im Wunderland neu und bringt die interaktive, moderne Bühnenadaption auf die größte Outdoor-Bühne des Resorts. Nach der Eröffnung von „TOGETHER: a Pixar Musical Adventure“, der Drohnensequenz „Disney Electrical Sky Parade“ und der saisonalen Tagesshow „A Million Splashes of Colour“ in den letzten Monaten reiht sich die Show in das preisgekrönte Unterhaltungsprogramm von Disneyland Paris ein.

Ein neues Show-Spektakel für Disneyland Paris: im Rahmen der Erweiterung seines Unterhaltungsangebots hat das Resort an diesem Wochenende Alice & the Queen of Hearts: Back to Wonderland eröffnet. Die wilde neue Musical-Show ist eine moderne Interpretation der zeitlosen Geschichte des Walt Disney Animation Studios Films Alice im Wunderland und wird im "Theater of the Stars" des Walt Disney Studios Park von EDF präsentiert. Ab dem 25. Mai bis zum 29. September 2024 nimmt die Extravaganza Gäste jeden Alters mehrmals täglich mit in den Kaninchenbau, um eine moderne Version des Wunderlandes zu erleben! © Disney
Ein neues Show-Spektakel für Disneyland Paris: im Rahmen der Erweiterung seines Unterhaltungsangebots hat das Resort an diesem Wochenende Alice & the Queen of Hearts: Back to Wonderland eröffnet. Die wilde neue Musical-Show ist eine moderne Interpretation der zeitlosen Geschichte des Walt Disney Animation Studios Films Alice im Wunderland und wird im „Theater of the Stars“ des Walt Disney Studios Park von EDF präsentiert. Ab dem 25. Mai bis zum 29. September 2024 nimmt die Extravaganza Gäste jeden Alters mehrmals täglich mit in den Kaninchenbau, um eine moderne Version des Wunderlandes zu erleben! © Disney

Während der Zeichentrickfilm mit einem Krocketspiel zwischen Alice und der Herzkönigin endet, bei dem es keinen Gewinner gibt, bietet die neue Show im Walt Disney Studios Park eine andere Variante der Schlussszene, indem sie die Gäste in eine ausgefallene Teeparty im Herzen des Wunderlandes in Anwesenheit von Alice und ihren Freunden eintauchen lässt. Doch die Dinge laufen nicht so, wie erwartet. Enttäuscht von der Tatsache, dass sie nicht der einzige Ehrengast ist, beschließt die Herzkönigin, sich ein musikalisches Rock-Pop Duell mit Alice zu liefern. Dabei erleben die Zuschauer fünf Songs, die neu für die Show erdacht wurden. Begleitet werden die beiden Widersacher von extravaganten Performances: Während Akrobaten über Trampolinwände springen, präsentieren BMX-Fahrer zu den Klängen der Musik Stunts, die beeindruckende Bilder und Choreografien erzeugen.

Was augenscheinlich wie ein musikalisches Duell wirkt, ist in Kern eine Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Lebensphilosophien. Alice verkörpert die Idee, dass man an Träume und Fantasie glauben muss. Auf diese Weise will sie ein ganz eigenes Universum schaffen und die Welt verändern. Die Herzkönigin ist viel egozentrischer und verteidigt ihre eigene Vision, die besagt, dass man an sich selbst glauben muss, um bei allem, was man tut, erfolgreich zu sein. „Diese Dualität wird durch die Musik und die künstlerischen Disziplinen zum Ausdruck gebracht,“ so Show-Regisseur Matteo Borghi. Während Alice die Gäste in eine von Popmusik inspirierte Atmosphäre eintauchen lässt, die ihre fröhliche Persönlichkeit und ihre Lust am Feiern an der Seite des verrückten Hutmachers widerspiegelt, lebt die Herzkönigin in einer eigenen, von klassischem Rock inspirierten Welt!

Als Krönung dieses Show-Spektakels entscheidet das Publikum zum ersten Mal in der Geschichte von Disneyland Paris über das Ende der Show. Denn genau darum geht es im Wunderland: Man weiß nie, was einen erwartet!

Alice & the Queen of Hearts ist bis zum 29. September 2024 im „Theater of the Stars“ im Walt Disney Studios® Park mehrmals täglich zu sehen. Alle Informationen zu Disneyland Paris finden Sie auf www.disneylandparis.de

Pressekontakt:

Für Rückfragen & weitere Informationen stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung:

Tom Kirn
Parks & Resorts
The Walt Disney Company Germany, Switzerland and Austria
Lilli-Palmer-Str.2, D-80636 München
Tel: +49 170 6663937
Tom.Kirn@disney.com

Die Magie einer Arabischen Hochzeit: Erfahren Sie, warum sie Glück bringt

Dyson präsentiert: Airstrait – Trocknen und Glätten nur durch Luft

Wie Kartoffeln Ihre Gesundheit aufblühen lassen: Das Geheimnis hinter diesem alltäglichen Superfood

Mit Diane Kruger – Schwarzkopf enthüllt For Every You und präsentiert das Creative Collective außergewöhnlicher Frauen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge