Dienstag, 25 Juni 2024
StartBusinessMit diesen Strategien Fachkräfte gewinnen für kleine und mittelständische Unternehmen - KMU

Mit diesen Strategien Fachkräfte gewinnen für kleine und mittelständische Unternehmen – KMU

Mit diesen Strategien Fachkräfte gewinnen für kleine und mittelständische Unternehmen

Der Fachkräftemagnet für kleine und mittelständische Unternehmen

Der Arbeitsmarkt von heute ist ein hart umkämpftes Terrain, in dem gut ausgebildete Fachkräfte von Unternehmen stark nachgefragt werden. Dabei stehen nicht nur große Konzerne, sondern vor allem kleine und mittelständische Unternehmen vor der Herausforderung, qualifizierte Mitarbeiter für offene Positionen zu gewinnen. Die Zeiten, in denen Arbeitgeber aus einer Vielzahl von Bewerbungen wählen konnten, sind längst vorbei. Heutzutage entscheiden potenzielle Mitarbeiter selbst, für welches Unternehmen sie sich engagieren wollen. Es ist absehbar, dass kein Wundermittel den deutschen Arbeitsmarkt in Bezug auf Fachkräfte entlasten wird. Im Gegenteil: Ökonomen prognostizieren bis zum Jahr 2030 einen Fachkräftemangel von rund 4,4 Millionen in der deutschen Wirtschaft.

Der Wettbewerb um Talente 

Kleinere Unternehmen kämpfen in einem intensiven Wettbewerb mit großen Konzernen um hochqualifizierte Mitarbeiter. Dabei verfügen Großunternehmen zweifellos über bessere finanzielle Ressourcen und Möglichkeiten, was sie zu attraktiven Arbeitgebern macht. Sie haben eigene Personalabteilungen und können höhere Einstiegsgehälter bieten. Nicht selten werben sie Mitarbeiter ab, die in kleinen und mittelständischen Unternehmen ausgebildet wurden. Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die erkannt haben, wie sie sowohl ihre bestehende Belegschaft als auch potenzielle Bewerber beeindrucken können, haben zweifellos einen Wettbewerbsvorteil. Entscheidend ist es, diesen Vorteil auf dem Bewerbermarkt sichtbar zu machen, um die passenden Fachkräfte anzuziehen.

Moderne Mitarbeiterbindung durch zeitgemäße Benefits

In der heutigen Arbeitswelt reichen klassische Anreize wie Obstkörbe und Wasserflaschen nicht mehr aus, um Mitarbeiter langfristig zu binden. Mitarbeiterbindung geht über diese traditionellen Angebote hinaus. Eine „leistungsgerechte Entlohnung“ allein macht den Arbeitgeber nicht attraktiver im Vergleich zu Mitbewerbern. Unternehmen müssen den Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter gerecht werden und zeitgemäße Benefits anbieten. 

Gesundheitsvorsorge gewinnt immer mehr an Bedeutung, und Unternehmen können durch betriebliche Krankenversicherungen zeigen, dass sie das Wohl und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter im Blick haben. Auch die betriebliche Altersvorsorge ist ein wichtiger Aspekt. Durch die geschickte Auswahl und Ausgestaltung von Benefits können Unternehmen nachhaltige Glücksmomente bei Mitarbeitern erzeugen und ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern.

Den Wandel erkennen und Mitarbeiter im Fokus halten 

Traditionelle Ansätze reichen heute nicht mehr aus, um Talente anzuziehen und zu halten. Es ist entscheidend, die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu erkennen und anzugehen. Moderne Bewerbungsverfahren, transparente Kommunikation über Online-Plattformen und zeitgemäße Benefits sind von zentraler Bedeutung, um im Wettbewerb um Fachkräfte zu bestehen. Die Zukunft des Arbeitens erfordert von Unternehmen, die Bedürfnisse ihrer Belegschaft zu erkennen, ihre Attraktivität für Bewerber zu steigern und den Mitarbeitern nachhaltige Glücksmomente zu bieten. Nur so können sie im intensiven Wettbewerb um Talente erfolgreich sein und für eine florierende Zukunft gerüstet sein.

Reiner Huthmacher
Reiner Huthmacher

Experte Reiner Huthmacher unterstützt Unternehmen bei der Mitarbeiterbindung

Reiner Huthmacher, Geschäftsführer und erfahrener Unternehmer mit über 30 Jahren Branchenerfahrung, ist ein ausgewiesener Experte in den Bereichen Versicherungen und Personalgewinnung. Er hat das innovative Konzept „Das kleine 1×1 der Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung“ entwickelt und ist zudem als Bezirksdirektor bei der Gothaer Versicherung tätig.

Mit seinen fundierten Kenntnissen hält er regelmäßig Vorträge in Unternehmen deutschlandweit, bei denen es um die Motivation der Mitarbeiter und die richtige Mitarbeitergewinnung geht. Unternehmen können von seiner Expertise profitieren, um qualifizierte und motivierte Mitarbeiter zu finden und langfristig zu binden. Einen guten Einblick gibt Reiner Huthmacher in seinem Interview bei TV Mittelrhein.

Webseite: www.fachkraeftemagnet.net

Dieses Küchenstudio hat die perfekte Lösung für jede Küche – erfahren Sie mehr!

Burladinger ALBTEC revolutioniert Seriendrucke mit HP-Technologie

Greenwashing entlarvt: 93% der Unternehmen tun zu wenig für das Klima – Einblicke von Renat Heuberger

Sind Drittanbieter-Cookies bald passé? TEAVARO’s Geschäftsführer über die Zukunft des Datenschutzes

Wie die Digitalisierung den Door-to-door-Vertrieb überflüssig macht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!