Samstag, 20 Juli 2024
StartNewsRange Rover manifestiert seine Vision von modernem Luxus im ersten Range Rover...

Range Rover manifestiert seine Vision von modernem Luxus im ersten Range Rover House Deutschlands

Range Rover manifestiert seine Vision von modernem Luxus im ersten Range Rover House Deutschlands

Das erste Range Rover House in Deutschland öffnet von 5. bis 9 Juli 2023 seine Türen. Kund:innen können bei der exklusiven Invitation-only-Veranstaltung in Kronberg die Vision des modernen Luxus von Range Rover mit allen Sinnen erleben. Gäste haben die Möglichkeit, gehobene Küche, kreatives Duft-Design und die Geheimnisse des deutschen Weinbaus kennenzulernen und darüber hinaus die Modelle Range Rover, Range Rover Velar, Range Rover Sport und den neuen Performance-Champion Range Rover Sport SV in Augenschein zu nehmen.

Range Rover
Range Rover House
Bildrechte:
Jaguar Land Rover Deutschland GmbH – Presse Land Rover
Fotograf:
Roser Brothers

„Wir freuen uns sehr, die Türen des ersten Range Rover House in Deutschland zu öffnen“sagt Jan-Kas van der Stelt, Geschäftsführer JLR Deutschland„Luxus geht heute über den reinen Besitz hinaus. Deswegen bieten wir unseren Kundinnen und Kunden solch ein auf ihre Interessen kuratiertes Erlebnis wie das Range Rover House, das ihnen exklusive Einblicke in Kulinarik und Design von Weltrang gewährt. Sämtliche Sinne werden hier geschult und verwöhnt und unsere Gäste können exklusive Zeit mit unseren aktuellen Range Rover Modellen verbringen. Ein besonderes Highlight setzt dabei unser neues Performance-Flaggschiff: der neue Range Rover Sport SV.“

Das Range Rover House Kronberg repräsentiert den ultimativen Ausdruck des modernen Luxus. Hier fließt das Beste aus den Bereichen Design, Düfte und Kulinarik zusammen und verbindet sich zu einem wirklich unvergesslichen Erlebnis. Wegweisende Technologien und begehrenswertes Design wird live erlebbar – Range Rover, Range Rover Velar, Range Rover Sport und der neue Range Rover Sport SV sind vor Ort.

Die geladenen Gäste erwartet ein exquisiter Flavour Pairing Workshop, den der mehrfach ausgezeichnete Koch und Buchautor Heiko Antoniewicz aus regionalen Spezialitäten komponiert. Dazu offeriert die preisgekrönte Winzerin Caroline Diel vom Schlossgut Diel eine einfallsreiche Weinbegleitung.

Nicht nur Zunge und Gaumen werden verwöhnt. In der Luft liegt ein speziell für den einzigartigen Lifestyle von Range Rover kreierter Duft, den das olfaktorische Design-Studio Aoiro geschaffen hat. Dabei werden Gäste in einem Workshop in den Entstehungsprozess und die einzelnen Duftkomponenten mitgenommen.

Als Veranstaltungsort des ersten Range Rover House in Deutschland wählte die britische Marke eine elegante Villa in Kronberg, die über Jahre hinweg mit viel Detailverliebtheit modernisiert und durch einen im minimalistischen Design gestalteten Pavillon inmitten eines liebevoll gestalteten Gartens ergänzt wurde.

Als Mitglieder der Range Rover Modellfamilie werden im Range Rover House ausgestellt:

Range Rover

Der neue Range Rover gilt als Symbol für modernen Luxus und verbindet atemberaubende Modernität und anmutige Raffinesse mit modernster Technologie und nahtloser Konnektivität – und bietet erstmals bis zu sieben Passagieren Platz. Mit dem neuen Modelljahr 24 werden die beiden Plug-in-Hybrid-Varianten eine noch größere elektrische Reichweite bieten. Im Zuge der Elektrifizierung von JLR wird auch der vollelektrische Range Rover ab 2023 für Vorbestellungen verfügbar sein.

Range Rover Velar

Mit dem Range Rover Velar wurde eine Designphilosophie eingeführt, die durch das Prinzip der Reduktion gekennzeichnet ist. Für das Modelljahr 24 wurde diese nun weiter verfeinert und entwickelt. Das avantgardistische britische SUV strebt danach, einzigartiges Design und höchste Funktionalität zu verbinden – als Ausdruck des modernen Luxus. Wer die Stille liebt, ist mit dem Range Rover Velar bestens bedient: Die aktive Geräuschunterdrückung des Meridian Sound Systems sorgt für einen der leisesten Innenräume dieser Klasse.

Range Rover Sport

Die dritte Modellgeneration des Range Rover Sport präsentiert sich als bisher begehrenswerteste und fortschrittlichste. Sie ist noch dynamischer und zudem auch abseits befestigter Straßen noch kompetenter unterwegs als je zuvor. Dank eines für das neue Modelljahr 24 verbesserten Elektromotors mit einer elektrischen Reichweite von bis zu 121 Kilometer können die meisten Besitzer des neue Range Rover Sport mit Plug-in Hybridtechnologie bis zu 75 Prozent ihrer Fahrten elektrisch zurücklegen.

Range Rover Sport SV

Das neue Spitzenmodell Range Rover Sport SV ist mit seinem 467 kW (635 PS) starken Twin-Turbo-V8 mit Mildhybrid-Technologie das stärkste Mitglied der Baureihe, das je das Licht der Welt erblickt hat. Das neu entwickelte „6D Dynamics“-Fahrwerk mit hydraulisch verbundenen Dämpfern eliminiert praktisch alle Wank- und Nickbewegungen der Karosserie. Die innovativen „Body and Soul“-Vordersitze ermöglichen ein völliges Eintauchen und können mit ihrer Wellness-Funktion das geistige und körperliche Wohlbefinden steigern.

In der Startphase der Modellgeneration 24 treibt der Range Rover Sport SV das Konzept des modernen Luxus auf die Spitze: Auf allen Weltmärkten ist er zunächst nur auf Einladung für ausgesuchte Kund:innen reserviert – als hochexklusive Ausführung SV EDITION ONE, deren Kuratierungen die besten Ausstattungsmerkmale, Materialien und Farben beinhalten.

Geraldine Ingham, Geschäftsführerin Range Rover, sagt: „Der neue Range Rover Sport SV steht beispielhaft für die Range Rover Philosophie – nicht allein im Hinblick auf die mutige Evolution des Vorgängers Range Rover Sport SVR, sondern auch beim personalisierten Zugang, den wir mit unseren anspruchsvollsten Kund:innen pflegen.“

Das kompakteste Familienmitglied, der Range Rover Evoque, hat vor kurzem ein umfassendes Upgrade erhalten. Sein reduziertes Design wurde mit den neuesten Technologien und einer luxuriösen Materialauswahl für Connaisseure des modernen Luxus ergänzt.

Lelie Cristea von Violin Love: Geigenübung neu verstehen

Görlitz: Ein aufstrebender Forschungsstandort mit großem Potenzial

Entschleunigung im Sommer: Neun wertvolle Tipps beim Kajak-Kauf vom Kajakguru

Die Göttin ist allgegenwärtig – ein Zeichen feministischer Spiritualität?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jane Uhlig
Jane Uhlighttps://www.janeuhlig.de
Jane Uhlig ist Gründerin und Chef-Redakteurin von Janes Magazin. Sie publizierte Wirtschafts-Sachbücher-Bücher in Kooperation mit dem Campus Verlag und Hörbücher zum Thema Selbst-Coaching. Sie beschäftigt sich mit den Themen Lifestyle, Trends und Gesundheit, ist Yoga und Zumba-Trainerin für große Bühnen-Events und agiert als Moderatorin in zahlreichen Events, Konferenzen und Galas.
- Advertisment -

Neueste Beiträge