Samstag, 15 Juni 2024
StartHealthZeit für einen "BlickWechsel": Initiative setzt sich für mehr Beachtung der Wechseljahre...

Zeit für einen „BlickWechsel“: Initiative setzt sich für mehr Beachtung der Wechseljahre am Arbeitsplatz ein

Welt-Menopause-Tag 2023: Wechseljahre im Fokus – „BlickWechsel“ statt „JobWechsel

Am 18.10.2023 wird der Welt-Menopause-Tag begangen, um die Aufmerksamkeit auf die Wechseljahre von Frauen zu lenken und ihre Bedeutung sowohl in der Öffentlichkeit als auch im Arbeitsleben hervorzuheben. Die Initiative „BlickWechsel“ von Besins Healthcare Germany setzt sich dafür ein.

Etwa 1,1 Milliarden Frauen weltweit befinden sich gegenwärtig in den Wechseljahren – eine beeindruckende Zahl, welche verdeutlicht, wie relevant das Thema ist. Laut Umfragen leiden neun von zehn Frauen unter typischen Beschwerden wie Hitzewallungen oder Schweißausbrüchen während dieser Lebensphase. Besonders im Berufsleben kann dies massive Auswirkungen haben: Ein Drittel aller betroffenen Frauen erwägt sogar einen Jobwechsel wegen solcher Beschwerden. Jedoch sprechen nur rund die Hälfte offen mit ihren Kollegen darüber und erhalten dabei oft wenig Unterstützung seitens ihrer Arbeitgeber.

Start der neuen Initiative BlickWechsel für berufstätige Frauen in den Wechseljahren" Copyrights ©Thomas Rathay
Start der neuen Initiative BlickWechsel für berufstätige Frauen in den Wechseljahren“ Copyrights ©Thomas Rathay

In Deutschland sind allein zwischen 45 und 59 Jahren etwa 7,3 Millionen berufstätige Frauen von den Wechseljahren betroffen – eine beachtliche Anzahl an Mitarbeiterinnen, deren Belange bisher kaum Beachtung finden. Deshalb ist es höchste Zeit für einen Perspektivwechsel bezüglich des Themas Menopause am Arbeitsplatz – genau das will die Initiative „BlickWechsel“ erreichen. Sie stellt Betroffenen Materialien sowie Informationen zur Verfügung und gibt Tipps für den Umgang mit diesen Herausforderungen im Büroalltag.

Zudem sollten Betroffene über zeitgemäße Therapieoptionen informiert sein, wie beispielsweise die Hormonersatztherapie. Diese gilt als effektivste Behandlungsmethode gegen Hitzewallungen und Schweißausbrüche laut ärztlichen Leitlinien. Frauen sollten sich daher von ihrem Gynäkologen diesbezüglich beraten lassen. Kleine Veränderungen können Großes bewirken – der Austausch mit Kolleginnen sowie Vorgesetzten kann neue Möglichkeiten eröffnen. Auch das Herunterladen der Broschüre „Wechseljahre am Arbeitsplatz – Zeit zum Handeln“ oder die Teilnahme an einem Webinar (www.wechseljahre.de/Tag-der-Menopause) zu diesem Thema, wie von Menopause-Expertin Anke Sinnigen am Welt-Menopause-Tag selbst, können den Funken für eine offene Kommunikation im eigenen Unternehmen entfachen.

Helfen Sie dabei, das Tabu rund um die Wechseljahre zu brechen und teilen Sie relevante Aktivitäten unter #initiativeblickwechsel in sozialen Medien. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.initiative-blickwechsel.de.

Infos: www.initiative-blickwechsel.de

Quellen:

Pressemitteilung The North American Menopause Society: Menopause-Like Symptoms May Strike Before the Menopause Transition. Januar 2023. Online unter: https://www.menopause.org/docs/default-source/pressrelease/late-reproductive-stage-symptoms-vs-menopause.pdf. Letzter Abruf 07.09.23

„Wechseljahre im Beruf“. ForsaOmninet-Umfrage im Auftrag von Besins Healthcare. März 2023

Statistisches Bundesamt: Erwerbstätige und Erwerbstätigenquote nach Geschlecht und Alter. Ergebnisse des Mikrozensus 2021. Stand: März 2023. Online unter:
https://www.destatis.de/DE/Themen/Arbeit/Arbeitsmarkt/Erwerbstaetigkeit/Tabellen/erwerbstaetigeerwerbstaetigenquote.html. Letzter Abruf: 07.09.23

S3-Leitlinie Peri- und Postmenopause – Diagnostik und Interventionen. Registernummer 015 – 062. Version 2.3; Stand 01.01.2020

Über Besins Healthcare Germany
Besins Healthcare Germany ist Teil der weltweit aktiven Besins Healthcare-Gruppe. Wir sind
einer der führenden Hersteller moderner Hormonpräparate. Als hochspezialisierter Partner in der Gynäkologie und Andrologie/Urologie bieten wir Ihnen ein besonders breit gefächertes Portfolio an innovativen Präparaten für die Frauen- und Männergesundheit – mit vielfältigen Lösungen für individuelle Therapieansätze.
In der Forschung & Entwicklung gilt unser besonderes Augenmerk der Galenik. Als weltweit
erstes Pharmaunternehmen haben wir Hormone in Gel-Form für die transdermale Anwendung auf den Markt gebracht. Damit sind wir bei der Behandlung von Hormonmangel-Beschwerden bis heute richtungsweisend.
Das Familienunternehmen Besins Healthcare wurde 1885 in Paris gegründet und ist seit 1992 auch in Deutschland – mit Firmensitz in Berlin – aktiv. Wir entwickeln unsere Arzneimittel fortlaufend weiter, um den Patientinnen und Patienten die bestmögliche Therapie im Bereich der Hormongesundheit anzubieten – Innovating for Well-being.

Greenwashing entlarvt: 93% der Unternehmen tun zu wenig für das Klima – Einblicke von Renat Heuberger

Erfahren Sie, welche Luxusuhren Ed Sheeran und andere Uhrensammler bevorzugen

Premiere erfolgreich: Der erste Charity Cannonball auf Mallorca sammelt € 25.945,- für Kinder in Not

Mental Health-Boost: Entdecke Urban Grounding für dein Wohlbefinden

Nie wieder schwere Einkaufstüten schleppen – der CityCaddy macht’s möglich!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Jane Uhlig
Jane Uhlighttps://www.janeuhlig.de
Jane Uhlig ist Gründerin und Chef-Redakteurin von Janes Magazin. Sie publizierte Wirtschafts-Sachbücher-Bücher in Kooperation mit dem Campus Verlag und Hörbücher zum Thema Selbst-Coaching. Sie beschäftigt sich mit den Themen Lifestyle, Trends und Gesundheit, ist Yoga und Zumba-Trainerin für große Bühnen-Events und agiert als Moderatorin in zahlreichen Events, Konferenzen und Galas.
- Advertisment -

Neueste Beiträge